LIVE
WHEN YOU SAY NOTHING AT ALL - Ronan Keating

Unwort des Jahres gekürt

Das «Unwort des Jahres» 2018 heißt «Anti-Abschiebe-Industrie».

Das gab die sprachkritische Jury in Darmstadt bekannt.

Der CSU-Politiker Alexander Dobrindt hatte den Begriff in einem Interview im Mai genutzt.

Der CSU-Landesgruppenchef hatte Klagen gegen die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber als Sabotage des Rechtsstaats bezeichnet.

Eine solche Äußerung von einem wichtigen Politiker einer Regierungspartei zeige, wie sich der politische Diskurs sprachlich und in der Sache nach rechts verschoben habe.

Für das Unwort waren über 500 Begriffe eingereicht worden.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de