Highlight auf jeder Party: Pizzahörnchen

Wer seinen Gästen keine „Standart-Pizza“ vorsetzen möchte, sollte sich dieses Rezept genauer anschauen. Pizza-Hörnchen sind das perfekte Fingerfood für zwischendurch. Mit diesen kleinen Köstlichkeiten verzauberst Du wirklich jeden.

Das benötigst Du:

  • Pappteller
  • Alufolie
  • Fertiger Hefeteig
  • Tomatensauce
  • Käse
  • Beliebige Beilagen

 

Schritt für Schritt zum Hörnchen  

  • Schneide den Pappteller an einer beliebigen Stelle bis zur Mitte durch. Drehe die Pappe anschließend zu einem Hörnchen und fixiere es mit einem Klebestreifen.
  • Umwickle die äußere Fläche mit Alufolie.
  • Umwickle die äußere Fläche nun mit dem Hefeteig.
  • Nun müssen die Hörnchen bei 180 Grad für 20 Minuten in den Backofen.
  • Bestreiche das innere des Hörnchen mit Tomatensoße und belege es mit Deinen Lieblingszutaten.
  • Nun sollte das Hörnchen nochmals für 20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.

 

Und schon hast Du den perfekten Party-Snack. Viel Spaß beim Zubereiten.

 

 

Quelle: YouTube / Buzzhearts Deutsch

 

Weitere Themen

Mehr von RPR1.

Radio online hören mit radio.de