Schmerzhafter Unfall mit Druckluftnagler

Wiehl. Beim Spielen mit einem Druckluftnagler ist am Dienstagabend ein 28-jähriger verletzt worden.

Sheila Fitzgerald
Sheila Fitzgerald, by rpr1admin

Bild: Sheila Fitzgerald/Shutterstock

 

Spaß ging "nach hinten los"

 Schmerzhafter Unfall mit Druckluftnagler

Wiehl. Beim Spielen mit einem Druckluftnagler ist am Dienstagabend ein 28-jähriger verletzt worden.

Gefährliche Körperverletzung

Ein 33-jähriger wollte am Dienstagabend während der Arbeit nach eigenen Angaben seinen 28-jährigen Kollegen erschrecken. Er näherte sich von hinten und hielt dem Kollegen einen Druckluftnagler ans Gesäß. Dabei löste sich ein Schuss, der Nagel drang vollständig in das Gesäß ein.

Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus. Auf den 33-Jährigen kommt nun eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung zu.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: