RPR Hilft
Gesamtsumme: 50.095
Brbel Bauer 30 €
Petra (+Familie) Handler 100 €
Vanessa Schultes 20 €
Mario Dörfler 100 €
Claus Mummert 100 €
Oliver Stammler 200 €
Ellen Herzog 20 €
Sabine Beres 100 €
Verena Schmitz 50 €
Markus Otten 20 €
Spende jetzt!

Schlecht entlohnte Hilfsbereitschaft

Ein hilfsbereiter Mann stellte einem Obdachlosen ein Zimmer zur Verfügung. Doch dann eskalierte die Situation und der Wohnungssuchende musste zurück auf die Straße.

 

Polizei480
Polizei480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Sachbeschädigung war der Dank

Schlecht entlohnte Hilfsbereitschaft

 

Ein hilfsbereiter Mann stellte einem Obdachlosen ein Zimmer zur Verfügung. Doch dann eskalierte die Situation und der Wohnungssuchende musste zurück auf die Straße.

Obdachloser flippt aus

Die Hilfsbereitschaft eines Landauers wurde schlecht entlohnt. Der hilfsbereite Mann hatte einem 24-jährigen Obdachlosen für einige Tage ein Zimmer in der Neustadter Straße angeboten. Als diesem dann in einer Pfanne die Pommes Frites anbrannten und er somit den Rauchmelder auslöste, drehte der junge Mann völlig durch. Er riss den Rauchmelder von der Decke und trat aus Wut die Zimmertür ein. Der Wohnungsinhaber war über diese Aktion nicht erfreut und schmiss den Mann am 06.03.2016 aus der Wohnung.

Quelle: Polizei Landau

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: