Rätselhaftes Klopfen ruft Polizei auf den Plan

Die kräftigen Hinterläufe eines Hasen haben in der Nacht zum Freitag in Karlsdorf die Polizei auf den Plan gerufen...

Haus St 480
Haus St 480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Tierischer Einbrecher

Rätselhaftes Klopfen ruft Polizei auf den Plan

Die kräftigen Hinterläufe eines Hasen haben in der Nacht zum Freitag in Karlsdorf die Polizei auf den Plan gerufen.

Eine Anwohnerin der Albert-Schweitzer-Straße hatte gegen 01.30 Uhr verdächtige Klopfgeräusche aus dem Nachbarhaus wahrgenommen und wegen Einbruchsverdachts richtigerweise zum Telefonhörer gegriffen. Mehrere Funkstreifen eilten herbei, doch konnten die Beamten an dem Haus keinerlei Beschädigung feststellen. Als sich das Klopfen kurz darauf wiederholte, war der in einem Stall untergebrachte Urheber rasch identifiziert. Es handelte sich um einen Hasen, der die Nachtruhe wohl nicht ganz so ernst nahm.  Der Polizeieinsatz konnte dementsprechend schnell beendet.

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe 

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: