Rockertreffen in Windhagen

Großeinsatz der Polizei in Windhagen im Kreis Neuwied: am Rande eines überregionalen Treffens der Hells Angels haben die Beamten 52 Fahrzeug und mehr als 100 Personen überprüft. Ein Rocker wurde festgenommen, weil ein Haftbefehl gegen ihn vorlag.

Großeinsatz der Polizei in Windhagen im Kreis Neuwied: am Rande eines überregionalen Treffens der Hells Angels haben die Beamten 52 Fahrzeug und mehr als 100 Personen überprüft. Ein Rocker wurde festgenommen, weil ein Haftbefehl gegen ihn vorlag. In zwei weiteren Fällen stellten die Beamten verbotene Waffen sich. Der Bereich um den Veranstaltungsort im Windhagener Forum war gestern den ganzen Tag großräumig abgesperrt. Für die Bevölkerung bestanden laut Polizei aber keine Einschränkungen.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: