RPR Hilft
Gesamtsumme: 164.241
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Elke Gorlt 20 €
Babett Kühn 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Mann bricht auf Parkplatz zusammen und stirbt

Die Polizei steht vor allem Rätsel: Auf einem Parkplatz verstarb...

Notarzt Shutterstock 480xx
Notarzt Shutterstock 480xx, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Rätselhafter Fall

Mann bricht auf Parkplatz zusammen und stirbt

Die Polizei steht vor allem Rätsel: Auf einem Parkplatz verstarb am Mittwochnachmittag ein Autofahrer. Als die Beamten vor Ort eintrafen, bot sich ihnen ein schreckliches Bild.


Zwei LKW-Fahrer, die am Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz bei Hochstadt ihre Ruhepause einlegten, sahen wie ein Mann aus seinem geparkten Mercedes fiel und unter Krampfanfällen litt. Zudem blutet er und erbrach sich heftig. Durch zwei weitere dort anwesende Personen wurde er in stabile Seitenlage gebracht.

Der eintreffende Notarzt und die Rettungssanitäter begannen mit den Reanimationsmaßnahmen, die jedoch erfolglos blieben. Der 37 jährige Mann aus einer Gemeinde bei Pirmasens verstarb auf dem Parkplatz. Die Polizei untersucht den Vorfall.

Quelle: Polizeidirektion Landau

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: