Macht der Frühling schon wieder schlapp?

Nach einem sonnigen Start in die Woche, scheint es jetzt ganz so, als wollte sich der Frühling schon wieder eine Pause gönnen.

Minerva Studio 1
Minerva Studio 1, by rpr1admin

Bild: Minerva Studio/Shutterstock

 

Macht der Frühling schon wieder schlapp?

 Gewitter in Rheinland-Pfalz erwartet

 

Nach einem sonnigen Start in die Woche, scheint es jetzt ganz so, als wolle sich der Frühling schon wieder eine Pause gönnen.

Kräftige Schauer am Dienstag

Schon im Laufe des Nachmittags zogen vereinzelt erste, stärkere Wolken auf. Diese verbreiten sich in der Nacht zum Dienstag und es kommt örtlich zu Gewittern. Schauerartiger Regen zieht sich allmählich weiter nach Nordosten.

Am Dienstag fallen dann vor allem in der zweiten Tageshälfte kräftigere Schauer. Erneut sind teils kräftige Gewitter möglich. Die Temperaturen bewegen sich dabei zwischen 17 und 20 Grad, im Bergland gibt es bis zu 15 Grad.  Dabei weht ein mäßiger, in Böen auch frischer Wind von Süden.

Vorhersage Mittwoch

Auch am Mittwoch bleibt es erstmal mäßig bis stark bewölkt. Bei Temperaturen  bis zu 17 Grad fällt vereinzelt starker Regen und es kann zu weiteren Gewittern kommen. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest frischt in der Nähe der Schauer und Gewitter stark böig auf.

Erst in der Nacht zum Donnerstag lockert es von Süden her auf. Mit Niederschlägen ist dann zunächst nicht mehr zu rechnen. Die Temperaturen sinken allerdings ab auf Werte zwischen 8 und 5 Grad, im Bergland sinkt das Thermometer auf 4 Grad.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: