RPR Hilft
Gesamtsumme: 164.251
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Elke Gorlt 20 €
Babett Kühn 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Kuh im Auto

Die Bild-Zeitung berichtet über eine in einem Auto transportiere Kuh auf einer Autobahn in Rheinland-Pfalz und liefert den Bildbeweis...

Autobahn Shutterstock 480x
Autobahn Shutterstock 480x, by rpr1admin

Bild: Shutterstock

"Ich glaube mein Schwein, ähh Kuh pfeift!"

Kuh in Minivan transportiert

 

Wie die Bild-Zeitung berichtet, hat eine Dame aus Rheinland-Pfalz auf der Fahrt über die Autobahn eine Kuh in einem Transporter gesichtet. Demnach war die Frau zusammen mit ihrer Freundin auf der Autobahn unterwegs, als sie bei Tempo 140 km/h zwei Kuhaugen in einem Renault Kangoo entdeckten.

„Ich konnte es nicht fassen, habe meine Freundin angestubst und gesagt: 'Du, da fährt ne Kuh!'. Der Wagen war mit mindestens 140 Stundenkilometern unterwegs.“

Ein Sprecher der Polizei Trier erklärte im Interview mit der Bild-Zeitung:

„Infrage käme ein Verstoß gegen die Ladungssicherung, der normalerweise mit 60 Euro Bußgeld und einem Punkt geahndet werden kann. Eine Weiterfahrt würde sicherlich untersagt werden.“


>> Zum Schnappschuss <<

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: