RPR Hilft
Gesamtsumme: 125.564
Elke & Enkel Nevio Schuth 60 €
Petra Karl 20 €
Irmtraud Glauser 20 €
Olga Gerhardt 20 €
Elena und Kemal Semskaja 20 €
Denny Feindel 50 €
Sandra Amlung 10 €
Patricia + Reinhard Israel 50 €
Andreas Hahn 70 €
Sean-Christian Vogt 25 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Investition am Nürburgring

Nach dem Einsteig eines russischen Pharmaunternehmers will die neue Nürburgring Holding AG rund 10 Millionen Euro in die Rennstrecke investieren. Das sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Michael Lemler der Rhein-Zeitung.

Nach dem Einsteig eines russischen Pharmaunternehmers will die neue Nürburgring Holding AG rund 10 Millionen Euro in die Rennstrecke investieren. Das sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Michael Lemler der Rhein-Zeitung. Er dementierte zudem Gerüchte, dass auch der russische Multimilliardär Roman Abramowitsch der Holding angehöre. Das sei definitiv nicht der Fall. Die Gesellschaft sei international besetzt und bestehe aus motorsportbegeisterten Privatpersonen.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: