Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Löwe aus Gehege ausgebrochen

Medienberichten zufolge ist ein Löwe aus einem Wildparkgehege in Brandenburg ausgebrochen...

Zoo St 480

Bild: Shutterstock.com (Symbolbild)

 

Besucher evakuiert

Löwe aus Gehege ausgebrochen

 

Mindestens ein Löwe ist am Mittwoch in einem Tierpark im brandenburgischen Baruth aus seinem Gehege ausgebrochen. Menschen seien jedoch nicht in Gefahr, sagte ein Polizeisprecher. Das Raubtier sei nun in einem umzäunten äußeren Sicherheitsbereich. Der Tierpark wurde geräumt. Die Polizei ist vor Ort. Eine Tierärztin wurde gerufen. Sie soll den Löwen betäuben.

++Update

Eines der Raubtiere, eine Löwin, gelangte in den Bereich vor dem Gehege und lief dort unruhig auf und ab. Ein zweites, männliches Tier schaffte es nur in ein abgesichertes Nachbargehege. Nach etwa zwei Stunden betäubte eine Tierärztin die Löwin. Menschen waren laut Polizei nicht in Gefahr.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: