Großeinsatz in Mechernich nach Starkregen

Starkregen hat am Abend insbesondere die Stadt Mechernich im Kreis Euskirchen getroffen.

Nada B
Nada B, by rpr1admin

Bild: Nada B / Shutterstock

 

Straßen anderthalb Meter unter Wasser

Großeinsatz in Mechernich nach Starkregen

Starkregen hat am Abend insbesondere die Stadt Mechernich im Kreis Euskirchen getroffen.

Ins Obergeschoss gerettet

Laut Feuerwehr standen einzelne Straßen bis zu anderthalb Meter unter Wasser. Die Menschen retteten sich ins Obergeschoss. Auf der B266 stürzte ein Baum auf ein Fahrzeug - eine Person wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt.

Die Feuerwehr, das Technische Hilfswerk und der Rettungsdienst waren mit insgesamt 350 Einsatzkräften vor Ort. Innerhalb von zwei Stunden gingen über 400 Notrufe ein.

Erste Videos in sozialen Netzwerken zeigen dramatische Szenen:

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: