Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Chlorgasunfall in Kölner Schwimmbad

In einem Schwimmbad in Köln ist am Mittwochmorgen Chlorgas ausgetreten...

Schwimmbad Shutterstock 480

Bild: Shutterstock.com

 

Fünf Kinder verletzt

Chlorgasunfall in Kölner Schwimmbad 

In einem Schwimmbad in Köln ist am Mittwochmorgen Chlorgas ausgetreten. Durch das ausgetretene Gas wurden fünf Kinder verletzt.

Laut Feuerwehr war das Gas heute Vormittag aus noch ungeklärter Ursache freigesetzt worden. Laut Angaben des Onlineportals Express.de hatten sich die Kinder gegen 11 Uhr mit ihrer Schwimmlehrerin in einem Wasserbecken aufgehalten. Doch plötzlich fingen an alle an zu husten und bekamen rote Augen. Sie verließen sofort das Wasser. Wie sich herausstellte, hatte sich eine Chlorgas-Wolke über dem Schwimmbecken gebildet. Die alarmierte Feuerwehr rückte mit mehreren Notärzten und Einsatzkräften an.

Die fünf Kinder erlitten Atemwegsreizungen und wurden vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. Laut Express.de wurden die Betroffenen in einem Krankenhaus weiter untersucht. Die Feuerwehr evakuierte das Schwimmbad umgehend. Durch den Großeinsatz kam es im umliegenden Gebiet zu Verkehrsbehinderungen.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: