RPR Hilft
Gesamtsumme: 50.095
Brbel Bauer 30 €
Petra (+Familie) Handler 100 €
Vanessa Schultes 20 €
Mario Dörfler 100 €
Claus Mummert 100 €
Oliver Stammler 200 €
Ellen Herzog 20 €
Sabine Beres 100 €
Verena Schmitz 50 €
Markus Otten 20 €
Spende jetzt!

62-Jähriger zündet sich selbst an

Auf dem Vorplatz des Frankfurter Hauptbahnhofs hat sich heute ein 62-jähriger Mann selbst in Brand gesetzt.

Invalid Scald ID.

Frankfurt

 62-Jähriger zündet sich selbst an

Auf dem Vorplatz des Frankfurter Hauptbahnhofs hat sich heute ein 62-jähriger Mann selbst in Brand gesetzt. 

Passanten versuchten Flammen zu ersticken

Unmittelbar nach der Tat stürzten sich mehrere Helfer auf den Mann und versuchten die Flammen zu ersticken. Der 62-Jährige erlitt dennoch schwerste Verbrennungen. Er wurde in eine Spezialklinik nach Offenbach gebracht.

Einer der Retter, die dem Mann zu Hilfe kamen, erlitt selbst ebenfalls schwere Brandwunden und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Wie die dpa aktuell berichtet, hegte der 62-Jährige offenbar Selbstmordabsichten und wollte sich umbringen. Weitere Hintergründe sind bisher nicht bekannt.

Quelle: dpa

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: