Totenschädel sorgt für Aufregung in Ludwigshafen

Während eines Spaziergangs entlang der Blies geriet ein 49-Jähriger aus Ludwigshafen in Panik...

Schaedel St480
Schaedel St480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Passant ruft die Polizei

Totenschädel sorgt für Aufregung in Ludwigshafen

Während eines Spaziergangs entlang der Blies geriet ein 49-Jähriger aus Ludwigshafen in Sorge, als er am 07.09.2015, gegen 14:20 Uhr, auf einer Parkbank einen Totenschädel entdeckte und daraufhin die Polizei verständigte. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich bei dem vermeintlichen Totenschädel um einen Dekorationsartikel für Aquarien handelt. In der Zwischenzeit hatten sich weitere Passanten versammelt. Alle konnten beruhigt werden.

So sah der falsche Totenschädel aus:


Totenschaedel
Totenschaedel, by rpr1admin

Bild: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Quelle: Polizei 

Weitere Themen

Mehr von RPR1.