Sohn bekommt E-Mail von seinem toten Vater

Vor zwei Jahren verstarb sein Vater. Als Beersie vor wenigen Tagen seine E-Mais checkt, traut er seinen Augen nicht...

Mail Charnsitr St 480
Mail Charnsitr St 480, by rpr1admin

Bild: charnsitr / Shutterstock.com

 

Bewegende letzte Wort

Sohn bekommt E-Mail von seinem toten Vater

Vor zwei Jahren verstarb sein Vater. Als Beersie vor wenigen Tagen seine E-Mails checkt, traut er seinen Augen nicht. In seinem Postfach ist eine Mail von seinem Vater.

Botschaft aus dem Jenseits

Verliert man einen geliebten Menschen, so wünscht man sich nichts mehr, als noch ein letztes Mal Kontakt zu ihm zu haben. Dieser Wunsch erfüllte sich für einen Nutzer der Internet-Plattform Reddit. Wie das Portal „Tech.Mic“ berichtet, bekam der junge Mann eine E-Mail von seinem verstorbenen Vater. "Ich habe heute eine E-Mail von meinem Vater bekommen. Er starb vor zwei Jahren", schreibt Beersie auf Reddit. Sein Vater hatte diese Mail offenbar über die Website „Futureme.org“ versendet. Auf dieser Website kann man anderen Menschen eine Nachricht in der Zukunft schreiben.    

Bewegende Worte seines Vaters

In der E-Mail war folgendes zu lesen: "Hallo Sohn, ich spreche aus dem Grab zu dir, wooooooooo. Ich habe immer gesagt, dass ich zurückkomme und dich verfolge. Im Ernst, wenn du das hier liest, werde ich nicht mehr da sein. Hoffentlich hast du dich bis jetzt gut genug ohne den alten Herrn im Leben zurechtgefunden und hast es geschafft, deiner Mutter zu helfen. Ich bin fest davon überzeugt, dass du genauso gut für sie sorgst, wie ich es getan habe. Ich möchte ein paar Gedanken mit dir teilen. Und auch ein paar Erkenntnisse, zu denen wir nicht dazu gekommen sind, sie in den letzten Monaten, in denen ich noch klar denken konnte, auszutauschen [...]. Als erstes möchte ich dir sagen, wie stolz ich bin...". Den restlichen Teil der E-Mail wollte Beersie nicht veröffentlichen, da es ihm zu persönlich wurde.

Schön und gruselig zugleich: Die Reddit-Nutzer zeigen sehr viel Mitgefühl für den jungen Mann. Es gibt allerdings auch Stimmen, die solch eine Nachricht nach dem Tod abstoßend finden. Wie seht ihr das?

Quelle: n24.de

Weitere Themen

Mehr von RPR1.