Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Die Weihnachtsbaum-Challenge bei RPR1.

Nach dem letzten Weihnachtsfest sind wir mit euch zusammen in die Weihnachtsbaum-Challenge gestartet. Und auch ein Jahr später ist noch kein Ende in Sicht! Wo bleibt der Baum von Weihnachten 2017 am längsten stehen?

Wer nimmt die Herausforderung an?

Auch rund ein Jahr nach dem Start der Aktion ist unsere Weihnachtsbaum-Challenge noch voll im Gange! Von der Südpfalz bis nach Köln stehen noch zahlreiche geschmückte Christbäume vom Weihnachtsfest 2017 - ihr beweist echtes Durchhaltevermögen!

++ Gewinnspielzeitraum verlängert! +++

Deshalb verlängeren wir unsere Aktion und fragen weiter: "Bei wem steht der Baum am längsten?" Wer länger als alle anderen Teilnehmer durchhält und seinen geschmückten Christbaum von 2017 stehen lässt, hat nach wie vor die Chance auf 1000 Euro!

 

Unter anderem diese Weihnachtsbäume sind noch im Rennen:

 

 

(Leider können wir nicht alle Einsendungen abbilden. Wenn ein eingesendetes Foto hier nicht erscheint, heißt das nicht, dass keine Gewinnchance mehr besteht! Die Bildauswahl der Galerie erfolgt zufällig.)

 

So bleibt ihr weiter dabei:

Jeder Teilnehmer, der sich bereits auf dieser Seite angemeldet hat, muss einmal im Monat ein Bild seines Christbaums aus dem Jahr 2017 (mit fälschungssicherem Datumsnachweis, Einsendungen via Facebook oder E-Mail sind nicht gültig) über das untenstehende Formular hochladen. Wird der Fotobeweis (mit korrektem Datum) nach der Aufforderung nicht einmal pro Monat erbracht, scheidet der Teilnehmer leider aus. Wer am längsten seinen geschmückten Weihnachtsbaum in der Wohnung stehen lässt, gewinnt das Preisgeld. 

 Wichtig: Es darf kein Kunstbaum sein! 

 


Der Gewinner wird innerhalb von zwei  Tagen nach Beendigung per E-Mail über den Gewinn benachrichtigt. Meldet sich der Gewinner danach nicht spätestens nach sieben Tagen zurück, wird ein neuer Gewinner ermittelt.  


 

Mehr von RPR1.