Der Rocker vom Hocker und RPR1.: Spendenaktion für die Ukraine

Unser Rocker vom Hocker, Sven Hieronymus hat zur großen Spendenaktion in Bodenheim für die Menschen aus der Ukraine aufgerufen. Und da lassen wir uns bei RPR1. natürlich nicht zweimal bitten und packen mit an! Jede Hilfe zählt und wir kommen auch in deine Nähe!

Deine Unterstützung zählt! RPR1.Truck kommt in deine Nähe

"Nicht reden. Machen!" - Rheinland-Pfalz hilft der Ukraine

Unter diesem Motto ruft unser "Rocker vom Hocker", Sven Hieronymus, zusammen mit der Hilfsaktion "Bodenheim hilft – Unterstützung für die Ukraine" zum Spenden auf. Eine Aktion von "Nicht Reden. Machen! e.V. (i.Gr.)". Viele Menschen sind dem Spendenaufruf gefolgt und wir sind überwältigt von eurer Hilfsbereitschaft überall in Rheinland-Pfalz. Mehrere große Transporter konnten vollbeladen und mit Sachspenden an die polnisch-ukrainische Grenze losgeschickt werden. So funktioniert #füreinanderinrheinlandpfalz!

3. Station: Neustadt an der Weinstraße
Mittwoch, den 06.04.2022
16 - 19 Uhr

​Saalbauvorplatz/Daniel-Meininger-Platz
 

 

 

 


2. Station: Trier
Mittwoch, den 30.03.2022
16 - 19 Uhr

Messepark Trier
In den Moselauen 1
54294 Trier

Zufahrt über Luxemburger Straße
Abgabe der Spenden direkt vor der Körperwelten-Halle

 

 

 

 


1. Station: Rheinland
Mittwoch, den 23.03.2022
16 - 19 Uhr
E Center Kreuzberg in Koblenz

Diesen Mittwoch haben wir mit dem RPR1.Truck eure Sachspenden für die Hilfslieferungen unserer Rockers beim E Center Kreuzberg in der Andernacher Straße in Koblenz gesammelt und bringen sie dann nach Bodenheim. 

Vielen Dank an Alle, die angepackt haben und 

uns mit Spenden unterstützen!

 

 

 

 

Gemeinsam können wir auch in schrecklichen Zeiten zusammenstehen und zeigen, was #füreinanderinRLP bedeutet! Ihr seid vorbei gekommen und habt mit uns die Solidarität und Hilfsbereitschaft in unserer Region zelebriert! Das macht uns so unfassbar stolz!

Diese Dinge werden benötigt:

  • Konserven (alles, was man auch kalt essen kann – auch Fleisch- und Fischkonserven)
  • Energie- und Müsliriegel
  • Tee, Kaffee (auch Instant)
  • Schokolade
  • Milch / Kondensmilch
  • Salz
  • Zucker
  • Säuglings- / Baby- / Kleinkindnahrung
  • Wasserfilter
  • Lippenpflegestifte
  • Zahnbürsten
  • Zahncreme
  • Gesichts- und Handcreme
  • Geschirrspülmittel
  • Handseife
  • WC-Papier
  • Feuchttücher
  • Gefrierbeutel mit Zip-Verschluss
  • Müllsäcke
  • Medizinische Produkte, z.B.:
  • OP-Handschuhe
  • Rettungsdecken
  • Heilsalbe
  • Wunddesinfektion
  • Okklusive Verbände gegen Verbrennungen
  • Pflaster (Heftpflaster, Flüssigpflaster, …)
  • Windeln für Erwachsene
  • Verbandspäckchen
  • Mullbinden
  • Sterile Wundauflagen
  • Fixierbänder
  • Chirurgische Instrumente
  • Männerkatheter
  • Stauschläuche
  • Dekompressionsnadeln
  • Thoraxpflaster
  • Venenstauer
  • Tourniquet
  • Batterien
  • Geladene Powerbanks
  • Solarladegeräte
  • Taschenlampen
  • Stirnlampen
  • Walkie-Talkies
  • Laptops — voll funktionsfähig — mit entsprechenden Kabeln
  • Tablets (ab 128GB Speicher)
  • Funktionsfähige Stromgeneratoren
  • KFZ-Kompressoren
  • Funktionsfähige Akkuschrauber (mit Bits)
  • Bohrmaschinen
  • Winkelschleifer
  • Kabeltrommeln
  • Selbstschneidende Holzschrauben (4x65 & 3,5x45)
  • Handtacker (Bautacker) mit Heftklammern
  • Baufolie
  • Stretchfolie
  • Panzertape (blau, grün, gelb)
  • Arbeitshandschuhe (neu)
  • Schutzbrillen (neu)
  • Gehörschutz (Ohrstöpsel etc.)
  • Knieschoner (auch z.B. zum Inlineskating)
  • hohe Wander- oder Trekkingschuhe (NEUWERTIG!)
  • Tarnnetze
  • Flaggen der Ukraine 

Kleidung wird nicht angenommen!

Termine, um eure Spenden direkt in Bodenheim abzugeben:

Dienstags und Donnerstags von 17 bis 20 Uhr
Samstags von 11 bis 17 Uhr
 

Adresse:

Heli-Halle (ehemalige Kümmerlinghalle)
Hilgestraße
55294 Bodenheim
Zufahrt über Rewe Parkplatz

 

 

Solidarität und Hilfsbereitschaft

Unser Rocker vom Hocker, Sven Hieronymus ist dafür bekannt mit anzupacken, wenn jemand Hilfe braucht. Zusammen mit seinem Freund Martin Klein hat er, nachdem der Krieg in der Ukraine ausgebrochen war, einen VW-Bus mit Hilfsgütern für Kriegsflüchtlinge vollgestopft und sie sind ins polnisch-ukrainische Grenzgebiet gefahren. Nachdem sie ihre Ladung an Hilfsmitteln abgegeben hatten, traten sie ihre Rückreise an und nahmen zwei Frauen und ein Kind aus der Ukraine mit, die vor dem Krieg geflüchtet waren. Die ukrainische Gemeinschaft hat bereits Unterbringungsmöglichkeiten organisiert. Diese Aktion hat eine große Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Und genau dort wollen und müssen wir anknüpfen! Tagtäglich sind mehr Menschen dazu gezwungen, ihre Heimat in der Ukraine zu verlassen und gemeinsam können wir helfen. 

 

Emotionale Erlebnisse und Impressionen von unserem Rocker:

- 00:00

Hilfsaktion vom Rocker

- 00:00

Rocker macht weiter

 

Auch Laura und Ben von der RPR1.Guten Morgen Show waren beim Beladen von Sachspenden dabei und haben dem Rocker tatkräftig unter die Arme gegriffen:

 

 

 

Updates vom Rocker

 

 

Weitere Sachspenden-Aktionen in RLP

RPR1. und Aktion Deutschland Hilft sammeln Geldspenden

Mehr von RPR1.

Radio online hören mit radio.de