Dreijährige nach Sturz in Teich in kritischem Zustand

Ein dreijähriges Mädchen ist am Mittwochvormittag in Roth an der Our im Eifelkreis Bitburg-Prüm in einen Teich gestürzt und musste wiederbelebt werden.

Mädchen wird intensivmedizinisch behandelt

Die Polizei teilte am Mittwoch mit, dass Rettungskräfte das Mädchen reanimieren mussten und in eine Bonner Spezialklinik gebracht haben. Dort wird das Kind intensivmedizinisch behandelt. Die Dreijährige sei in einem sehr kritischen Zustand. Zum weiteren Hergang lagen am Abend noch keine genaueren Erkenntnisse vor. Die Polizei Trier hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Quelle: dpa