LIVE
Tribal meditation - Audioahead

Iran soll hinter Tanker-Attacken stecken

Die USA machen den Iran für den Angriff auf zwei Öltanker im Golf von Oman verantwortlich und haben dazu ein Video veröffentlicht.

Es zeige ein Boot der iranischen Revolutionsgarden, das auf einen der Frachter zufahre, teilte das US-Zentralkommando im Nahen Osten  mit. Die Besatzung entferne eine nicht explodierte Haftmine vom Schiffskörper.

Der Iran weist jede Verantwortung entschieden zurück. Das seien haltlose Behauptungen, hieß es in einer Mitteilung an die UN.

Laut Mineralölverband könnten die Zwischenfälle  für Autofahrer zu höheren Kraftstoffpreisen führen. Zwar hängt der Benzinpreis an der Tankstelle nach Angaben der Mineralölwirtschaft nicht direkt am Ölpreis. Wenn der Ölpreis aber zulegt, steige «über kurz oder lang meistens» auch der Produktpreis für Benzin und Diesel. «Und das kommt dann auch an der Tankstelle an», sagte der Sprecher des Mineralölwirtschaftsverbandes, Alexander von Gersdorff.

Quelle: dpa