Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Liam Payne - LP1

Nach dem Erfolg seiner Debüt-Single „Strip That Down“ und zahlreichen weiteren Hits, erscheint nun am 6. Dezember das lang erwartete Debütalbum „LP1“ des ehemaligen Mitglieds der Superstar-Boygroup One Direction.
ALBUM_DER_WOCHE_Liam Payne.jpg

Bild: Capitol Records (Universal Music)

Die erste Solo-Single „Strip That Down“ featuring US-Rapstar Quavo des britischen Sängers und Songwriters erreichte in fünf Ländern Platin-Status. Der Hit wurde gleichzeitig weltweit über 100 Millionen Mal verkauft und gehörte somit zu den meist verkauften Singles im Jahr 2017. Ebenfalls gilt der Song als erfolgreichstes Lied aller One Direction Mitglieder.
Zu seinen weiteren Hits zählen unter anderem seine Kollaborationen „Polaroid” mit Jonas Blue und Lennon Stella, sowie „Get Low“ mit Zedd, und auch die Single „For You“ gemeinsam mit Rita Ora vom Original Soundtrack „Fifty Shades of Grey 3: Befreite Lust“ , die Platz 1 der Single- und Airplay-Charts in Deutschland erreichte und mit Gold ausgezeichnet wurde.
Seine aktuelle Single „Stack It Up“ featuring A Boogie With Da Hoodie entwickelt sich zu einem weiteren Airplay-Hit.

WICHTIGE INFOS:

  • Liam Payne erschien im Jahre 2008 zum ersten Mal als Kandidat bei der britischen Ausgabe der Casting-Show The X Factor, jedoch wurde ihm dort aufgrund seines jungen Alters geraten, es in zwei Jahre später noch einmal zu versuchen.
  • 2010 nahm Payne erneut an The X Factor teil.
  • Er startete als Einzelkanditat, jedoch wurde auf Anraten der Gastjurorin Nicole Scherzinger zusammen mit den vier anderen Kandidaten Niall Horan, Harry Styles, Zayn Malik und Louis Tomlinson die Band One Direction geformt.
  • Sie wurden Dritter und unterschrieben im Nachhinein einen Plattenvertrag bei Sony Music.
  • Liam Payne unterschrieb im Juli 2016 einen Solovertrag bei Capitol Records.
  • Am 19. Mai 2017 erschien seine erste Solo-Single Strip That Down, eine Zusammenarbeit mit dem Rapper Quavo. Im Juli folgte mit Get Low, einer Zusammenarbeit mit dem deutsch-russischen DJ Zedd, seine zweite Singleveröffentlichung.
  • Bald darauf, im Oktober, erschien seine dritte Single Bedroom Floor mit Hilfe von Charlie Puth.
  • Am 5. Januar 2018 erschien dann, in Zusammenarbeit mit der Sängerin Rita Ora, das Lied For You. Am 20. April 2018 erschien dann seine Single Familiar, zusammen mit J Balvin.
  • Zudem veröffentlichte er am 24. August 2018 seine eigene EP, die den Namen First Time trägt. Darin sind vier Lieder enthalten.
  • Am 5. Oktober wurde die vom englischen DJ Jonas Blue geschriebenene Single Polaroid veröffentlicht, in der Liam Payne und die Sängerin Lennon Stella mitwirkten.
  • Liam Payne war mit der Sängerin Cheryl Cole liiert. Am 22. März 2017 kam ihr gemeinsamer Sohn zur Welt. Im Juli 2018 gaben die beiden ihre Trennung bekannt.