RPR1.

Weinwanderwege – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Musik Non Stop

Jetzt läuft: Am I Wrong - Nico & Vince

Wandern in den Weinbergen

Weinidylle pur - wir lieben Rheinland-Pfalz!

Romantische Spaziergänge durch die malerischen Weinberge der Region - wo geht das besser als in Rheinland-Pfalz! Pünktlich zur Weinlese können Liebhaber der edlen Tropfen nicht nur die besten Weine der Pfalz verkosten, sondern auch in den Genuss der herrlichen Reblandschaften kommen.

Ahr

Wer Rotweine liebt - los in die Ahr! Deutschlands größtes Weinbaugebiet ist nämlich für seinen roten Traubensaft weltbekannt!

Bild: ShutterstockDort werden über 87% Rotweinreben angebaut und dabei dominiert ganz klar der Spätburgunder als eine der edelsten Rebsorten. Die Ahr ist eines der nördlichen Anbaugebiete des Landes, vor allem die ideale Lage und das perfekte Klima sind die besten Voraussetzungen für den Weinanbau. Bei der Rotweinwanderung kommen sowohl Natur- als auch Weinliebhaber garantiert auf ihre Kosten. Es geht von Altenahr bis Bad Bodendorf - auf 35 km spaziert man mal durch offene Weinberge und mal durch den schattigen Wald. Zudem werden kleine Ortschaften passiert, in denen Speis und Trank zu sich genommen werden kann.

3, 2, rot: Los zur Ahr

 

Pfalz

Doch lieber einen Weißwein? Dann ist die Pfalz perfekt, denn seit Jahren gilt die Pfalz als das Riesling-Land schlechthin!

Bild: ShutterstockDie Spitzenrieslinge aus der Mittelhaardt und dem nördlichen Weinbaubereich gehören zu den teuersten und begehrtesten Weinen der Welt. Aber dort gibt es nicht nur leckere Edel-Tropfen, sondern auch was für's Auge. Auf dem Kastanienweg, dem sogenannten Keschdeweg, spaziert man nicht nur durch die paradisiesche Weinlandschaft, sondern kommt auch an dem Biosphärenreservat Pfälzerwald vorbei. Die Besonderheit: Esskastanien auf 24 km verteilt - lecker!

  Wein und kastanien in der pfalz

 

Mittelrhein

Wer nach einer sportlichen Herausforderung sucht, der ist am Mittelrhein genau richtig!

Bild: ShutterstockEs geht den Rheinsteig entlang, von Wiesbaden nach Bonn - ganze 320 km! Klingt anstrengend, aber es lohnt sich. Denn auf dem Weinpfad zeigt sich Mutter Natur von ihrer schönsten Seite. Es geht über Felsen, Täler, Weinbergterrassen und Wälder. Aber keine Panik, wer es lieber entspannter mag, der kann eine kleine Tagestour machen, und jede Menge Wein fließt hier natürlich auch, vor allem leckere rote, wie Spätburgunder, Dornfelder und Portugieser.

  320 km rhein und wein

 

Mosel

Die älteste Weinregion Deutschlands hat nicht nur geschichtlich etwas zu bieten, sondern auch geologisch.

Bild: ShutterstockGewandert wird den Römersteig entlang. Es geht unter anderem an die steilen Hänge der Flusstäler, die dicht mit Reben bepflanzt sind. Die Hänge sind ein einzigartiges Erkennungsmerkmal der Region, die das Landschaftsbild wie kaum ein anderes Weinland prägen. Auf 15 km muss natürlich auch keiner verdursten, die Mosel bietet die beste Weißweinsorte der Welt - Riesling!

  Die römer sind Los - mosel

Bild: Shutterstock


Nicht nur in der Pfalz ist das Weinwochenende total präsent und beschert den Besuchern die Möglichkeiten die Weinberge neu für sich zu entdecken. In allen Weinregionen Deutschlands wird an diesem Wochenende gewandert und Wein verkostet!

 

  Alle weinwanderungen in deiner nähe!

 

Du möchtest gerne öfter auf Weinveranstaltungen gehen, hast aber keinen Überblick, wann und wo die Events stattfinden?

 Wein Aktiv erleben!

 

Nicht nur Weinwanderungen sind interessant: Wein- und Winzerfeste laden vor allem im Sommer zu gemütlichen Tagen und Abenden ein.


  eine übersicht aller weinfeste in dtl!

 

Die Pfalz ist mit Abstand die schönste Weinregion! Nirgends gibt es so tolle Weinberge und die besten Weinfeste.

  Zum wohl. Die pfalz!

 

Wandern durch die Pfalz:

 

Herrlich!

fbloginbar