RPR1.

RPR1. Wir lieben LIVE! – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Nightlounge

Jetzt läuft: NIGHT-LOUNGE - RPR1.

Bild: Shutterstock

Urlaub, die schönste Zeit des Jahres!

Was tun, wenn das Urlaubsparadies zum Horrortrip wird?

 

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Viele arbeiten Monate, manchmal sogar ein Jahr auf den Traumurlaub hin. Ist alles gebucht und in trockenen Tüchern steigt die Vorfreude. Doch manchmal kann es passieren, dass der Urlaub zum Horrortrip wird. Dreckiges Hotel, Ferienabzocke oder unerwartete Krankheit können den Urlaub zum reinsten Fiasko werden lassen. Hier gibt's hilfreiche Tipps, wie Dein Urlaub wirklich erholsam wird.

Bereits bei der Buchung gibt es einige Dinge zu beachten:

Bild: ShutterstockAngebotstext genau lesen,
Hotelbewertungen einsehen,
Urlaubsfotos vergleiche,
Hotel-Lage aus der Luftbildansicht prüfen (gibt es störende Baustellen etc.),
Anbieter und Preise vergleichen.

Renommierte Reiseveranstalter sind zwar meist teurer, doch es lohnt sich, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen, um einem möglichen Flop bereits im Vorfeld vorzubeugen.

Tritt man die Reise an, so empfiehlt es sich alle Buchungsunterlagen mitnehmen, um vor Ort etwas in der Hand zu haben, falls es Probleme geben sollte.

Zudem gilt: ein Handy sollte immer im Gepäck sein, um im Notfall telefonieren zu können.

 

Warum ist eine Auslands-Krankenversicherung ein Muss?

Wenn man im Urlaub krank wird, dann können wahnsinnig hohe Behandlungskosten entstehen, die einen schnell finanziell ruinieren. Vor Abschluss einer solchen Versicherung gilt: aktuelle Testberichte durchschauen und sich bei der Krankenkasse informieren. Da Arztkosten im Ausland meist bar gezahlt werden müssen, sollte man  immer Bargeld in der Tasche haben.

Auslandskrankenversicherungen vergleichen

Unbeschwert den urlaub geniessen - los geht's! 

 

Wer ist mein Ansprechpartner vor Ort?

Der Reiseleiter ist, vertraglich gesehen, der direkter Ansprechpartner. Ihn muss man über Mängel sofort informieren, ansonsten hat man im Nachhinein, sollte es zu einem Gerichtsprozess kommen, wenig Chance Ansprüche rückwirknd gelten zu machen oder eine Entschädigung zu erhalten.

fbloginbar