RPR1.

EuroJackpot – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Musik Non Stop

Jetzt läuft: Stay - Hurts

Hier bekommst Du alle wichtigen Infos


EuroJackpot -
Das Wichtigste zum neuen Super-Lotto


Foto: Der Euro Tippschein

Am 17. März fiel Startschuss für den EuroJackpot: ein innovatives Produkt mit einer neuen Spielformel, interessanten Gewinnmöglichkeiten und einer europaweiten Spielgemeinschaft. Die Kernfragen zum EuroJackpot werden nachfolgend beantwortet.



1. Welche Spielformel hat EuroJackpot?
Welche Gewinnklassen gibt es? Gibt es Super- oder Zusatzzahlen?
EuroJackpot wird nach der Spielformel 5 aus 50 und 2 aus 8 gespielt. Man macht insgesamt sieben Kreuze. Es gibt 12 Gewinnklassen. Eine Super- oder Zusatzzahl wie beim LOTTO 6aus49 gibt es bei EuroJackpot nicht.

2. Wie spielt man EuroJackpot?
Die Beteiligung an der Lotterie EuroJackpot kostet pro Tipp 2 Euro. Man kreuzt pro Tipp im großen Feld fünf Zahlen zwischen 1 und 50 an und zusätzlich zwei der Eurozahlen zwischen 1 und 8. Auf einem Spielschein von EuroJackpot kann man mit bis zu acht Tipps teilnehmen. Systemspiel oder Zusatzlotterien wie beim LOTTO 6aus49 gibt es bei EuroJackpot nicht.


3. Was kann ich bei EuroJackpot gewinnen?
Für die höchste Gewinnklasse gibt es bei EuroJackpot einen garantierten Mindestjackpot in Höhe von 10 Millionen Euro. Bei EuroJackpot werden 50 % der Spieleinsätze als Gewinne wieder an die Spielteilnehmer ausgeschüttet. Diese verteilen sich auf 12 Gewinnklassen, deren jeweilige Höhe von der Anzahl der Gewinne und der Höhe der jeweils hierdurch zu teilenden Gewinnsumme abhängt.

4. Wie hoch kann der Jackpot steigen?
Der Jackpot kann bis zu einer Höhe von 90 Millionen Euro anwachsen. Unabhängig von der erreichten Höhe des EuroJackpots muss dieser ebenfalls ausgeschüttet werden, nachdem er 12 Mal in Folge stehen geblieben ist.

5. Wie hoch ist die Gewinnchance bei EuroJackpot?
Die Chance, bei der Lotterie EuroJackpot den Hauptgewinn zu erzielen, den Jackpot zu knacken, liegt bei 1 : 59.325.280. Die Chance auf die niedrigste Gewinnklasse liegt bei 1 : 35.

6. Wann und wo werden die Gewinnzahlen gezogen?
Die Gewinnzahlen werden wöchentlich am Freitagabend um 21 Uhr in Helsinki in Finnland gezogen.

7. Welche Länder beteiligen sich am EuroJackpot?
Insgesamt sind 14 EU-Staaten an Bord, die den EuroJackpot anbieten. Beteiligt sind neben der Bundesrepublik Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Italien, die Niederlande, Slowenien und Spanien ab dem 1. Februar 2013 auch Norwegen, Schweden, Island, Lettland, Litauen und Kroatien.

8. Wie komme ich an die Ziehungsergebnisse für EuroJackpot?
Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?
Ab Samstagmorgen kann man in den Annahmestellen die EuroJackpot-Ergebnisse vom Vorabend erhalten. Dann können auch bereits anhand der Spielquittungen Gewinne ausgezahlt werden. Außerdem gibt es die Gewinnzahlen auch im Internet auf lottosachsenanhalt.de, in ausgewählten Tageszeitungen am Samstag und auf den Videotextseiten verschiedener TV-Sender.

9. Bis wann kann EuroJackpot gespielt werden? Gibt es einen Verkaufsschluss?
Verkaufsschluss für die EuroJackpot-Ziehung ist jeden Freitag um 19 Uhr.

10. Wann startete EuroJackpot?
Die erste EuroJackpot-Ziehung hat am 23. März 2012 in Helsinki stattgefunden.

11. Birgt eine so große europäische Spielgemeinschaft unweigerlich nicht auch Datenschutzprobleme? Welche Standards gelten denn für die deutschen Gesellschaften?
Die EuroJackpot-Veranstalter haben sich auf die höchsten Sicherheitsstandards geeinigt. So muss jede teilnehmende Gesellschaft eine Art "TÜV-Siegel" für den Lotteriebereich vorweisen; gemeint sind die Zertifizierungen nach ISO 27001 sowie der Security Control Standards (SCS) durch die World Lottery Association (WLA)für den Bereich Datenschutz und Sicherheit des Spielbetriebs.

12. Kann es passieren, dass aufgrund einer aufkommenden Zahlungsunfähigkeit einer europäischen Partners der Jackpot nicht ausbezahlt werden kann?
Nein. Alle Gewinne sind abgesichert und werden garantiert ausgezahlt.


 

 


 

Das EuroJackpot-Quiz ist eine Aktion von RPR1. und Lotto Rheinland-Pfalz.
lotto-rlp.de


Kommentare (erst nach Anmeldung nutzbar)

fbloginbar