RPR1.

So feiern die Stars – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Die RPR1. Morningshow mit Kunze und Ina Meyer

Jetzt läuft: Supreme - Robbie Williams

Merry X-Mas! - So feiern die Stars!

Simple Geschenke statt protzigem Bling-Bling, Familien-Idyll statt Promisause, jede Menge Drogen und Sex. Unsere Stars aus dem Musikbiz haben auch so ihre Weihnachts-Marotten. Wir verraten Dir, wie Shaggy, Colbie Caillat & Co. die Feiertage verbringen!

Shaggy: Sex & Drugs!

Bild: Universal"Ja, ich werde schon in Jamaika sein. Rumhängen, ganz viel Gras rauchen am Strand, die Fenster vernebeln, das schöne Wetter genießen und bumsen, bumsen, bumsen."

Das ein Reggae-Stars gesittet feiert, daran hätten wir nie einen Gedanken verschwendet. Na dann, feucht-fröhliche Weihnachten, lieber Shaggy!

 

Kid Rock: Kein Rock'n'Roll in Sicht!

Bild: CMYK / WarnerIm Vergleich zu Shaggy feiert Rocker Kid Rock ziemlich langweilig, wenn auch traditionell.

"Mum, Dad, Oma, Opa, mein Bruder, meine Schwestern und ihre Familien, ihre Kinder feiern alle zusammen Silvester und Weihnachten mit großen Truthähnen, wir beschenken uns gegenseitig und haben unseren Spaß. Wir genießen gegenseitig unsere Gesellschaft."

 

Natasha Bedingfield: Stink-hässliche Pyjamas

Bild: Sony Natashas Oma meint es vermutlich nur gut, greift aber jedes Jahr immer wieder richtig schön daneben. Denn die liebe Omi schenkt ihrer Lieblingseneklin alle Jahre wieder stink-hässliche und viel zu große Pyjamas. Doch Natasha schafft sich selbst Abhilfe.

"Es ist das Geschenk, das man immer von seiner Großmutter bekommt. Es ist zwar jedes Jahr das gleiche, aber du kannst es darauf beruhen lassen. Sie schenkt mir jedes Jahr Pyjamas, Flanellpyjamas. Sie sind mir jedes mal zwei Größen zu groß, denn sie gehen in der Waschmaschine ein, also sind sie immer extragroß. Und jedes mal sind darauf Bilder von Pinguinen oder Christbäumen oder so etwas in der Art zu sehen."

 

Adele: Üppiges Festmahl für 35 Leute

Bild: XL RecordingsPop-Moppel Adele organisiert laut Insider-Aussagen eine richtig große Weihnachtssause. Für sage und schreibe 35 Leute will die Sängerin ein Festmahl kredenzen. Neben Familie und Freunden soll die  25-Jährige auch die gesamte Nachbarschaft eingeladen haben. 

"Adele plant am ersten Weihnachts- feiertag eine Feier für 35 Leute, einschließlich ihrer Liebsten und der Familie ihres Verlobten Simon, die aus Amerika zu Besuch kommen. Simon bestellte bereits vor Monaten einen riesigen Truthahn der Metzgerei Canham and Sons in Heathfield. Adele möchte, dass dies ihr bestes Weihnachtsessen überhaupt wird. Sie erzählte allen im Umkreis, dass sie sich gerne dazu gesellen dürfen."

 

Na dann, fröhliche Weihnachten Ihr Lieben!

+++ Persönliche Message für Dich! +++

Madcon wünschen Dir fröhliche Weihnachten


 

Bild: Robert Ascroft / Universal

Colbie Caillat: Drahtesel statt Bling-Bling

"Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich von meinen Eltern mein erstes Fahrrad geschenkt bekommen habe. Meine Schwester und ich haben jeweils eines bekommen und sie haben es in unsere Auffahrt hingestellt. Ich was so unglaublich aufgeregt."


Bild: Universal

Sting: Kaminfeuer und Kidis

"Das schönste Weihnachtsgeschenk für mich ist, dass ich mit meiner Familie zusammen sein kann. Meine Kinder kommen nach Hause, wir sitzen mit den Hunden um den Kamin - und das ist das beste, das einzige Weihnachtsgeschenk, das ich haben möchte und das ich wirklich genieße."

 

Bild: Paul Brown / Universal 

Meat Loaf: Nichts tun statt Hektik 

"Ich habe meine Töchter, Pearl und Amanda, die mit ihren Verlobten zu mir kommen. Sie kommen entweder am Weihnachtsabend oder einen Tag später. Weihnachten ist sehr ruhig, wir tun nichts. Ich bin sehr ruhig. Nur Deborah und ich - wir tun nichts. Wir spielen mit den Hunden, wir bleiben im Bett, wir öffnen Geschenke und lassen das Papier einfach liegen. Am nächsten Tag räumen wir dann auf."

fbloginbar