RPR1.

RPR1. Wir lieben LIVE! – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Du bist RPR1.

Jetzt läuft: Knockin' On Heaven's Door - Guns N' Roses

So dreist wickeln uns die Drogerie-Riesen um den Finger...

Bild: Racu Bercan / Shutterstock

 

Mit diesen Tricks leiern uns dm und
Rossmann die Kohle aus der Tasche

Du schreibst Dir einen Einkaufszettel und bist fest davon überzeugt, dass Du dieses Mal auch wirklich nur die Dinge kaufst, die Du schwarz auf weiß notiert hast. Beim Gang durch den Drogeriemarkt siehst Du aber so viele tolle Dinge, dass Du doch hier und da nochmal was in den Korb schmeißt. Sind ja nur ein paar bunte Duftkerzen, die neue Bodylotion und das Klopapier mit den lustigen Figuren drauf.

Spätestens bei Check des Kassenbons merkst Du dann, dass Du den subtilen Verführungen des Einzelhandels mal wieder erlegen bist und 10 Euro mehr ausgegeben hast, als anfänglich vorgenommen.

Du ärgerst Dich, die Drogerie-Riesen reiben sich die Hände

Was Dich teuer zu stehen kommt, ist die durchdachte Masche der beiden Marktketten: dm und Rossmann lassen sich von Experten und Marktforschern beraten, um die Kundschaft möglichst gewieft zu verführen und das Einkaufverhalten zu manipulieren. Die Masche geht auf, nahezu jeder Kunde packt beim Drogerieeinkauf mehr in die Tüte, als es eigentlich braucht.

Bild: Radu Bercan / Shutterstock

 

Diese Tricks machen uns schwach

Die Produktplatzierung:

Ist Dir schon mal aufgefallen, dass neben Deinem Lieblings-Shampoo immer die passende Spülung und Haarkur steht? Das neben den Männerrasierern die passende Gesichtscreme und After-Shave steht?

Die Drogerie-Riesen platzieren die Produkte mit System im Regal und nahezu jeder Kunden tappen in die Falle und packt fleißig ein.

 

Die Farben der Produkte:

Wenn man ein großes Glas voll bunter Bonbons sieht, bekommt man sofort Lust auf Süßigkeiten. Ähnlich verhält es sich mit den bunten Farben der Produktverpackungen. Wenn das Auge viele bunte Farben erfasst, wirkt das auf das Gehirn wie das Verlangen auf Süßigkeiten. Man will sie haben, um jeden Preis.

Nagellackregale sind das beste Beispiel. Je bunter und vielfältiger die Verpackungen, desto schneller fallen sie dem Kunden ins Auge und werden in den meisten Fällen auch eingepackt. Wenn man beispielsweise einen roten Nagellack will und es fünf verschiedene Rottöne gibt, dann kauft man gleich alle Töne. Es soll schließlich auch nichts schief gehen. Koste es, was es wolle.

 

Das "Gratis"-Versprechen

250 ml Putzmittel gratis, drei Waschladungen für umme, XXL-Verpackungen usw.: Das "Gratis"-Versprechen zu einem viel teureren Preis ist ebenfalls eine beliebte Masche, um dem Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Dem Kunden wird suggeriert, er bekommt was geschenkt - dieses Glücksgefühl verleitet zum Kaufrausch. Dabei gibt es eine alte Regel aus Kindertagen, die besagt: "Keiner schenkt Dir was, man will nur an Dein Geld!"

 

Die Beleuchtung ist das A & O

Egal ob es draußen regnet, schneit, stürmt und es düster und trist ist: betrittst Du eine dm- oder Rossmann-Filiale geht die Sonne auf! Die Marktbeleuchtung ist darauf abgerichtet, dem Kunden die Produkte möglichst hell und freundlich zu präsentieren.

Außerdem sind gerade weiß beleuchtete Verkaufsflächen besonders attraktiv, werden als gesund und rein wahrgenommen und die Produkte gerne angenommen. Wer geht schon gerne in einer Rumpelkammer einkaufen? Breite, helle und gut sortierte Verkaufsräume und -gänge sind doch weitaus einladender.

 

Die weiße Kleidung der Angestellten

So wichtig die Beleuchtung für das Manipulieren des Kaufverhaltens ist, so wichtig sind auch die weißen Kittel der Drogisten. Diese suggerieren den Kunden Gesundheit und Sauberkeit.  Diese Komponenten sind bekanntlich wichtig für den Körper, weshalb wir alles, was wir in Drogeriemärkten entdecken, als gesund und wichtig für das Wohlbefinden empfinden. Außerdem nehmen viele Kunden die Mitarbeiter wie Ärzte wahr: Das vermittelt nicht nur Kompetenz sondern erhöht die Kauflaune.

 

Eigentlich sind die Tricks des Einzelhandels nichts Neues, führt man sie sich aber bewusst vors Auge, merkt man, wie fremdgesteuert wird s

Klick Dich rein!

Mit diesem Trick sparst Du
jede Menge Saft...

Bild: Pixabay

 

Burnout bei Kindern?! Auf diese Anzeichen sollten Eltern achten...

Klick Dich rein!

111 Jahre!!! Die älteste Frau Deutschlands kommt aus Rheinland-Pfalz und sieht SO aus:

Bild: Twitter

 

Goldfische sollen aufmerksamer sein als wir Menschen?! Bitte was?

Bild: Shutterstock

 

Mit diesem Ticket-Trick sparst Du jede Menge Geld...

Bild: Shutterstock

Klick Dich rein!

Der legale Tod! So gefährlich
sind "Legal-Highs" wirklich...

Bild: Shutterstock

 

Attestpflicht adé! Dürfen wir uns
bald selbst krankschreiben?

Bild: Shutterstock

 

Die 40 härtesten Tage Deines Lebens!

Bild: Shutterstock

Anzeige

fbloginbar