RPR1.

Mission 2011 – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Lieber Laura - Von 2 bis frei!

Jetzt läuft: Karma Chameleon - Culture Club

mission 2011
Zur Musik Zu den Moderatoren Zum Programm Zum Programm Zum Programm
Dieses Jahr feiern wir 25 Jahre RPR1. und möchten mit Ihrer Hilfe der beste Radiosender in Rheinland-Pfalz bleiben!
Was finden Sie gut? Was müssen wir ändern? Sagen Sie uns Ihre Meinung zur Musik, den Moderatoren und dem gesamten Programm und werden Sie Teil der "Mission 2011"!

Kommentare (erst nach Anmeldung nutzbar)

Unsere Antworten

wassernixenina fragt: "Könnt ihr nicht etwas weniger Werbung und dafür mehr Musik spielen?"

Hallo liebe wassernixenina,
RPR1. ist ein privater Radiosender und erhält im Gegensatz zu öffentlich-rechtlichen Rundfunkstationen, nichts von den GEZ-Gebühren, die vom Staat erhoben werden. Das bedeutet, sämtliche anfallenden Kosten für Personal und Technik müssen durch Werbung finanziert werden. Wir versuchen natürlich nicht mehr Werbung als nötig zu spielen.
-- Dirk Alexander Lude, Programmdirektor


Dannihanni fragt: "Ich finde euer Programm super, könnt ihr nicht einfach alles so lassen wie es ist?!"

Hallo liebe Dannihanni,
wer rastet, der rostet. ;)
-- Dirk Alexander Lude, Programmdirektor


Alois fragt: "Könnt ihr nicht mehr Dialekt im Radio reden? Z.B Rheinhessisch?"

Hallo lieber Alois,
obwohl wir selbst gerne mal auf der Arbeit Dialekt reden, vermeiden wir das on air so gut es geht. Die regionalen Unterschiede der verschiedenen Dialekte in unserem rheinland-pfälzischem Sendegebiet sind leider zu groß um im Radio auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen.
-- Jens Baumgart, Moderator

fbloginbar