RPR1.

RPR1. Wir lieben LIVE! – RPR1.

RPR1.

RPR1.

RPR1. Vormittag mit Selina Schmitt

Jetzt läuft: Ich Lass FÜr Dich Das Licht An - Revolverheld

Urlaubsparadies in Europa

Bild: Shutterstock

 

Spanien

Das Land der Siesta liefert den ultimativen Beweis dafür, dass man für einen paradiesischen Urlaub nicht unbedingt ans Ende der Welt reisen muss. Weiße Strände, glasklares Wasser und historische Bauwerke - dank dieser Schätze zählt Spanien zurecht zu den Top-Reisezielen Europas.

Der Staat liegt auf der Iberischen Halbinsel und bezieht auch noch die im Mittelmeer gelegenen Balearen sowie die Kanaren im Atlantik mit ein. Bekannt ist das Land für sein ganzjährliches mildes mediterranes Klima und die Urlauber kommen vorallem in den Sommermonaten, wenn die Temperaturen gerne mal auf über 30 Grad klettern. Nach Frankreich ist Spanien das zweitgrößte Land der EU und hat trotzdem im Vergleich zu Deutschland nur 47 Millionen Einwohner.

Traumhafte Buchten statt Ballermann

Bild: ShutterstockDie Insel zeigt sich aber neben Sangria, Ballermann und durchtanzten Nächten auch landschaftlich von einer tollen Seite. Die traumhaften Buchten abseits der Partymeile laden einfach nur zum Verweilen und Genießen ein.
Cala Varques ist mit seinem glasklaren Wasser der schönste Strand Mallorcas und die hohen Klippen laden stets zu einem Sprung ins Meer ein.

Erlebnisreiches Andalusien

Wer lieber auf historische Gebäude steht und mehr erleben möchte, als nur am Strand zu liegen, für den ist Andalusien absolut empfehlenswert. Die Kathedrale von Sevilla mit dem Sarg des Kolumbus ist ein Highlight für sich und auch die kleine Stadt Cadiz mit ihrem kubanischen Flair sollte man in einem Tagesausflug besichtigen. Für alle Western-Fans ist El Rocío ein Muss! Die staubigen Straßen des Ortes sind aus Lehm und Sand, da ist die perfekte Film-Atmosphäre garantiert!

Hollywood und Großstadtleben

Bild: ShutterstockAuf Ibiza lassen sich schon seit Jahrzehnten die Reichen und Schönen aus aller Welt nieder, um den Sommer zu genießen oder mit ihrer Jacht vor der Mittelmeerinsel umherzuschippern. Wer also ein bisschen Promi-Feeling schnuppern möchte, für den ist dieser Teil Spaniens mit der gemütlichen Altstadt genau richtig!

Und ganz zum Schluss noch einen Tipp für die Großstadtliebhaber: Madrid als Haupt- und Barcelona als Küstenstadt sind zwei absolute Schmuckstücke, was Architektur und Sightseeing angeht. In diesen Metropolen ist immer was los und gerade an lauen Sommerabenden lässt sich der Tag bei Tapas und Meeresfrüchten im Restaurant perfekt ausklingen!

Dort waren wir schon überall!

Hier gibt's die letzten fünf Hotspots unserer Show zum Nachlesen:

 

Spanien

Bild: Shutterstock

 

Montenegro

Bild: Shutterstock

 

Grönland

Bild: Shutterstock

 

Argentinien

Bild: Shutterstock

 

Chicago

Bild: Richard Cavalleri / Shutterstock

fbloginbar