RPR1.

Sölden – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Jetzt ist Freitag!

Jetzt läuft: TREAT YOU BETTER - SHAWN MENDES

Ski heil!

Sölden

Hotspot der Alpen

Sölden ist die geballte Kraft des Winters, Weltcup-Ort und eines der bekanntesten Ski- und Snowboardzentren Europas zugleich. Einst versprühte Sölden den Charakter eines Bergbauerndorfes, doch seit Mitte des 20. Jahrhunderts setzte sich das touristisch-alpine Feeling durch, was sich auch im Baustil niederschlägt.

Sölden heute

Mit über 2 Millionen Übernachtungen im Jahr zählt unser heutiges Reiseziel zu den bedeutendsten Tourismusgebieten Österreichs - vor allem für den Wintersport.

Die Gemeinden Hochsölden, Sölden, Zwieselstein und Vent gehören zu Sölden und bieten jeweils ein anderes Bild.

Sölden ist der Hotspot der Hotels, Gaststätten und Pensionen und bildet so das touristische Zentrum der Gemeinde.

Hochsölden nennt sich auch die 4-Sterne-Hotelsiedlung und ist durch eine Straße und Seilbahn mit dem Tal verbunden.

Zwieselstein ist die wohl urigste Ortschaft. Immerhin finden sich hier zahlreiche, alte Holzhäuser. Dadurch konnte der dörfliche Charakter bis heute bewahrt werden und das danken jährlich tausende Touristen mit einem Besuch.

Vent ist ein ganz besonderes Örtchen, denn hier befinden sich die höchstgelegenen, dauerbesiedelten Bergbauernhöfe.

So konnte der verlorengegangene Charakter Söldens, als Bergbauerndorf, konserviert werden.

Mekka des Skisports

Vom einfachen Gelände für Anfänger und Leicht-Fortgeschrittene am Giggijoch zu einer Vielzahl anspruchsvoller Pisten am Skiberg Gaislachkogl -  über 150 Pistenkilometer warten auf Skier und Boards.

Insgesamt 34 großteils hochmoderne Liftanlagen garantieren eine schnelle und bequeme Beförderung auf den Berg.

Und wenn es dann in den Beinen schmerzt oder der Hals trocken ist, dann heißt es ab auf die nächste Hütte und Stärkung einholen in Form von Speis und Trank.

Sölden hat da einiges zu bieten!

Von der urigen Berghütte, über Schirmbars bis hin zu modernen, großen SB-Restaurants ist alles geboten - mehr als 30 Hütten und Restaurants gibt’s  im kompletten Skigebiet.

Sölden steht für Wintersport pur!

Boarderspark Giggijoch, Race Course, Easy Cross oder Buckelpisten - die Möglichkeiten, den vollen Skigenuß auszukosten sind endlos.

Après-Ski ole

Und am Abend geht’s dann ab auf die Piste – auf die Partypiste.

Spätestens um 16 Uhr beginnt das Après-Ski Vergnügen.

Rund um die Schirmbars entlang der Hauptstraße und in einigen Lokalen oberhalb des Ortes wird es laut und lustig - und Nachts geht’s dann in den Szenelokalen bis früh morgens weiter!

Hier geht's direkt nach Sölden!

 

Finde Die Perfekte Unterkunft!

 

Sölden ist das perfekte Reiseziel - für Schneehasen, Bergliebhaber und Österreichverrückte.

 

 

Also nichts wie los!

Kommentare (erst nach Anmeldung nutzbar)

So verreist man heute

Dort waren wir schon überall!

Hier gibt's die letzten fünf Hotspots unserer Show zum Nachlesen:

 

Spanien

Bild: Shutterstock

 

Montenegro

Bild: Shutterstock

 

Grönland

Bild: Shutterstock

 

Argentinien

Bild: Shutterstock

 

Chicago

Bild: Richard Cavalleri / Shutterstock

fbloginbar