RPR1.

RPR1. International: Ostseeküste – RPR1.

RPR1.

RPR1.

RPR1. Datenight

Jetzt läuft: High On Emotion - Chris de Burgh

RPR1. International

 

Die Ostseeküste

Die Ostseeküste Schleswig-Holsteins ist gesäumt von idyllischen Buchten, feinen Sandstränden, malerischen Küstenorten, wunderschönen Promenaden und einzigartigen Seebädern. Der 400 Kilometer lange Küstenstrich zwischen Glücksburg und Travemünde bietet alles, was das Urlauberherz begehrt. Egal ob Baderatten, Naturfreunde, Sportbegeisterte oder Kulturliebhaber – hier ist für jeden etwas dabei. Wir gehen heute auf Entdeckungsreise und nehmen Dich zu diesem herrlichen Fleckchen Erde mit.

Immer mehr schwappen die Sympathiewellen in Richtung Ostsee und branden an der Küste von Schleswig-Holstein. Die dortigen Urlaubsregionen haben schon längst die Herzen ihrer Feriengäste erobert. Die Küstenlandschaft weiß mit ihren natürlichen Stärken zu überzeugen. Hier kann man sich frischen Wind um die Nase wehen lassen (und das ist nicht nur wörtlich gemeint).

 

Naturparadies Flensburger Förde

Die Flensburger Förde sind ein wahres Naturparadies am Wasser. Der Ostseearm zwischen Deutschland und Dänemark lockt mit einsamen, unberührten Stränden und romantischen Yachthäfen.

Als eines der schönsten Segelreviere Europas ist es ein perfekter Ausgangspunkt für alle Segler.

Wer sich lieber herumschippern lässt, kann mit dem über 100 Jahre alten Dampfer „Alexandra“ eine erlebnisreiche Rundfahrt unternehmen.

Auch ein Bummel durch die Altstadt von Flensburg lohnt sich. Dort wo einst die Wikinger siedelten, befindet sich heute die nördlichste Stadt Deutschlands.

Das kleine Städtchen Glücksburg begeistert mit einem Mix aus skandinavischem Flair und deutscher Gastfreundschaft.

Das einzigartige Wasserschloss von Glücksburg ist der Besuchermagnet schlechthin. Ein absolutes Muss für alle  Kulturfreunde!

 

Sonne pur auf Fehmarn

Da wird jedem Sonnenanbeter warm ums Herz: Fehmarn ist mit jährlich rund 2.000 Sonnenstunden Deutschlands Sonneninsel Nummer 1. Neben dem guten Wetter hat die drittgrößte deutsche Insel aber noch einiges mehr zu bieten:

Fehmarn eignet sich mit seinen langen, leicht abfallenden Sandstränden perfekt für einen entspannten Familienurlaub. Ein richtiges Highlight für die Kids ist das Erlebnisbad „FehMare“ plus Wellenbad.

Sportfans schätzen die Top-Bedingungen zum Surfen, Segeln, Tauchen, Reiten und Beachvolleyballspielen. Wasserratten haben hier die Möglichkeit, die Wassersportarten von der Pike auf zu lernen.  

Naturliebhaber kommen im Wasservogel-Reservat Wallnau voll auf ihre Kosten. In dem Naturschutzgebiet lassen sich rund 80 Arten von Brutvögeln beobachten, darunter Graugänse, Säbelschnäbler und Teichrohrsänger.

Wer sich für Fische und andere Meeresbewohner interessiert, sollte auf keinen Fall einen Besuch im Meereszentrum Fehmarn in Burg auslassen. In dem größten tropischen Aquarium Deutschlands lassen sich Nemo & Co und sogar Haie aus der Nähe beobachten.

 

Exotisches Flair in der Probstei

Wozu eine beschwerliche, lange Flugreise auf sich nehmen? Um nach Kalifornien und Brasilien zu gelangen, ist es nicht einmal notwendig den deutschen Boden zu verlassen.

Kalifornien und Brasilien sind Ortsteile des Ostseebades Schönberg und können genauso mit attraktiven, weißen Sandstränden überzeugen. Passend dazu: Sowohl am kalifornischen als auch am brasilianischen Strand können Surfer auf die Suche nach der perfekten Welle gehen.  

Wassersportschulen bieten außerdem ein überzeugendes Programm für Anfänger und Profis. Ruhig mal nach Schnupperkursen fragen.

    
Abwechslung pur in der Eckernförder Bucht

Jung & Alt liebt die Eckernförder Bucht aufgrund ihrer Vielfalt – eine einmalige Kombination aus feinem Sandstrand, lebhafter Altstadt und romantischem Hafen.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Piratenspektakel in Eckernförde. Vom 02. bis zum 04. August 2013 überfallen die Piraten das Städtchen. Eine große Hafenmeile mit vielen tollen maritimen Attraktionen lockt jedes Jahr viele Besucher an. Zum Abschluss des aufregenden Piratenwochenendes gibt es immer ein großartiges Feuerwerk zu bestaunen.

Außerdem kann man in der traditionsreichen Bonbonkocherei „Hermann Hinrichs“ zusehen, wie die köstlichen Naschereien hergestellt werden. Der Zucker wird auf offenem Feuer in einem Kupferkessel gekocht und erhält so einen ganz besonderen Geschmack. Die süßen Leckereien können danach natürlich auch probiert werden. Ein wahres Paradies für alle Naschkatzen!

Im Natur-Hochseilgarten Altenhof ist Nervenkitzel pur angesagt. In einem wunderschön gelegenen Buchenwald kann man in den Baumkronen herumklettern und die Welt von oben erleben. Für alle, die nicht so hoch hinaus wollen: Das Kletter-Café lädt zu Kaffee und Kuchen ein und bietet auch sonst allerlei kulinarische Spezialitäten an.


Lübecker Bucht

Am Ende der Ostseeküste Schleswig-Holsteins liegt die wunderschöne Lübecker Bucht.

Hier hat sich das Örtchen Scharbeutz zum Vorzeige-Badeort herausgeputzt. In der „Beach Lounge“ kann man leckere Cocktails schlürfen und dem Meeresrauschen bei chilligen Beats bis in die nächtlichen Stunden lauschen.

Im Scharbeutzer Strandtheater erklingen von Juni bis Ende September zur blauen Stunde klassische Musikstücke. Ein hinreißender Event für laue Sommerabende direkt an der Ostsee.

Auch Dünengolf am Meer erweist sich als der absolute Renner. Der neue Trend „Adventure Golf“ ist von den Nachbarn Dänemark und Schweden herübergeschwappt. Eine Mischung aus Mini-Golf und traditionellem Golf mit einem ungewöhnlichen Parcours mitten in der Dünenlandschaft von Scharbeutz ist ein Riesenspaß für alle!

In Travemünde kann man hoch zu Ross unvergessliche Momente erleben! Ein Strandausritt ist wohl eines der größten Freiheitsgefühle überhaupt. Überzeug Dich selbst.

Seit 1989 laden die Veranstalter der „Travemünder Woche“ Ende Juli Segler und Besucher aus aller Welt ein. Das Sportereignis zählt zu einer der größten Segelveranstaltungen der Welt und lockt rund eine Million Schaulustige an. Da muss man hin!

 

Warum noch lange überlegen?

Reise buchen und Urlaub genießen!

Dort waren wir schon überall!

Hier gibt's die letzten fünf Hotspots unserer Show zum Nachlesen:

 

Spanien

Bild: Shutterstock

 

Montenegro

Bild: Shutterstock

 

Grönland

Bild: Shutterstock

 

Argentinien

Bild: Shutterstock

 

Chicago

Bild: Richard Cavalleri / Shutterstock

So verreist man heute

fbloginbar