RPR1.

VIP-Date mit Adele – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Der Samstagnachmittag mit Bob

Jetzt läuft: HOLD MY HAND - JESS GLYNNE

VIP-Date mit Adele - Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

VIP Date mit Adele

 

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an dem Gewinnspiel „VIP-Date mit Adele“ das von RPR1. (Rheinland-Pfälzischer Rundfunk GmbH & Co. KG, Turmstraße 10, 67059 Ludwigshafen) veranstaltet wird.  RPR1. führt das Gewinnspiel ausschließlich nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen durch.

 

1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem von RPR1. veranstalteten Gewinnspiel „VIP-Date mit Adele“ erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

 

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Angestellten, Mitarbeiter und Berater von RPR1.  sowie der jeweils verbundenen Unternehmen (§15 AktG) und deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren. Der Teilnahmeausschluss gilt auch für Mitarbeiter der Landesmedienanstalten und deren Angehörige.

 

3. Gewinnspielzeitraum

Gespielt wird im Zeitraum vom 21. März 2016 bis voraussichtlich 29. März 2016.[WD1]  Während dieser Zeit haben Teilnehmer mehrfach, z.T. auch mehrfach täglich, die Möglichkeit, sich die Chance auf den ausgelobten Gewinn zu sichern.

 

4. Mechanik des Gewinnspiels und Ablauf

Im laufenden Programm RPR1. werden Tickets für ein Konzert von Adele in Köln unter allen Teilnehmern, die sich für die Chance auf den Gewinn qualifiziert haben, verlost:

Während des o.g. Gewinnspielzeitraums ist mehrfach (z.T. auch mehrfach täglich) das Gackern einer Henne[WD2]  im Radioprogramm RPR1. zu hören.

Sobald das Gackern zu hören ist, ist zur Teilnahme die kostenfreie Gewinnspielhotline unter 0800-8626262 anzurufen. Die Gespräche werden durch einen oder mehrere Mitarbeiter des Hörerservice angenommen, wobei nur der 30. Anrufer und Gesprächspartner im Lostopf für die Ziehung der Gewinner landet. Soweit der Hörerservice gerade im Gespräch mit einem Teilnehmer ist, hören die weiteren Anrufer ein Besetzt-Zeichen, sodass deren Teilnahmeversuch fehlgeschlagen ist.

Der Hörerservice wird von dem 30. Anrufer nachfolgende Daten erfassen und aufnehmen[WD3] : Name, Kontakt und Anschrift.

Der Hörerservice ist nach jedem Gackern im Programm mindestens so lange besetzt, bis 30 Anrufer entgegengenommen werden konnten.  Wurde der 30. Anrufer erfasst, der sich somit für den Lostopf qualifiziert hat, hören alle weiteren Anrufer entweder ein Besetzeichen oder erhalten vom Hörerservice die Mitteilung, dass sie sich nicht mehr für den Lostopf qualifizieren konnten.

Am 23. März und  am 29. März  werden jeweils aus allen bis dahin eingegangenen und für den Lostopf qualifizierten Teilnehmern je ein Gewinner gezogen und über seinen Gewinn benachrichtigt.

Ggf. erfolgt die Benachrichtigung live im Programm durch einen Anruf bei dem Gewinner.

 

5. Preise und Gewinnausschüttung

Es werden insgesamt 2x2 Logen-Tickets für das Konzert von Adele in Köln, Lanxess Arena, am 14.05.2016 verlost.

Dabei werden am 23. März und am 29. März je ein Gewinner für je 2 Tickets zufällig ausgelost und über den Gewinn benachrichtigt.

Ein Umtausch, Wandlung oder Barauszahlung ist ausgeschlossen.

RPR1. wird Gewinne nur an Personen ausschütten, die alle Voraussetzungen dieser Teilnahmebedingungen erfüllen bzw. diese zurückfordern, wenn sich nach Übergabe herausstellt, dass die Voraussetzungen der Übergabe nicht vorliegen, insbesondere in den Fällen der Nr. 6.

Gewinne werden nicht an Personen ausgezahlt, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

 

6. Teilnahmeausschluss

RPR1. ist berechtigt Personen von der Teilnahme am Gewinnspiel, insbesondere in folgenden Fällen, auszuschließen: Beeinflussung des Teilnahmevorgangs, Störung des Ablaufs bzw. des Programms, Belästigung oder Bedrohung von Mitarbeitern oder anderen Teilnehmern, (Versuch der) Verbreitung von rechts- oder sittenwidrigem Gedankengut.

Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, wird RPR1. in diesem Fall keinen Gewinn auszahlen bzw. ausschütten oder ggf. auch die aktuelle Spielrunde abbrechen; bei bereits gewährten Gewinnen ist RPR1. berechtigt, diese zurückzufordern. Die im Rahmen des Gewinnspiels gemachten Angaben der Teilnehmer sind verbindlich und können im weiteren Ablauf des Gewinnspiels nicht mehr geändert werden. Eine gleichwohl vorgenommene oder versuchte Änderung der Angaben führen ebenfalls zum sofortigen Ausschluss des Kandidaten vom Gewinnspiel.

Jeder Betrugsversuch führt zur Disqualifikation und kann strafrechtliche Folgen nach sich ziehen. 

 

7. Haftung

RPR1. ist stets bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden, korrekte Aussagen im Programm sowie korrekte Angaben im Internet zu machen. RPR1. haftet jedoch nicht für Fehlaussagen, die unverzüglich korrigiert werden, oder technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung.

 

8. Einverständniserklärung

Der Teilnehmer erklärt sich durch seine Teilnahme unentgeltlich und unwiderruflich damit einverstanden, dass seine Teilnahme und seine Äußerungen im Rahmen des Gewinnspiels im Programm von RPR1. ggf. auch in aufgezeichneter Form  und wiederholt ausgestrahlt und gesendet werden, sowie im Internet veröffentlicht werden. Hierzu werden sämtliche telefonischen Äußerungen im Rahmen der Teilnahme aufgezeichnet und gespeichert.

RPR1. erhält mit der Teilnahme das Recht, die Aufzeichnungen zu kürzen und zum Zwecke der Programmgestaltung ganz oder in Teilen im Programm von RPR1. zu wiederholen.

Bei jedem Gewinn kann der Name des Gewinners, sein Wohnort und der Gegenstand des Gewinns  sowie ein Foto des Gewinners auf der Internetseite www.RPR1.de und/oder der Facebook-Seite des Senders veröffentlicht werden. Zeitungs- und TV-Redaktionen werden über den Gewinn informiert. Bei allen Gewinnen behält sich RPR1. vor, aufmerksamkeitsstarke und medienwirksame Gewinnübergaben durchzuführen und über Gewinner und Gewinn im Programm von RPR1. sowie auf www.RPR1.de und/oder der Facebook-Seite des Senders in Wort und/oder (Bewegt-) Bild zu berichten.

Der Teilnehmer ermächtigt RPR1., Fotos des Gewinners, die entweder durch RPR1. erstellt werden oder durch den Gewinner zur Verfügung gestellt werden, im Rahmen oder in Folge des Gewinnspiels zu verwenden und zu nutzen, auch zur Weitergabe und/oder Veröffentlichungen an/in anderen Medien zur Berichterstattung über dieses Gewinnspiels.

Der Gewinner erklärt mit der Teilnahme seine grundsätzliche Bereitschaft, auf Interviewanfragen auch anderer Medien im Zusammenhang mit seinem Gewinn einzugehen.

 

9. Datenschutz

Die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen personenbezogenen Daten der Teilnehmer unterliegen den Datenschutzbestimmungen. . Ihre Verwendung erfolgt ausschließlich zu Zwecken des Gewinnspiels und werden nach Durchführung des Gewinnspiels unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen vollständig gelöscht.

Näheres zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: http://www.rpr1.de/views/service-navigation/impressum/datenschutz.html

 

10. Schriftformerfordernis / Salvatorische Klausel

Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen bedürfen der Schriftform. Sollten Änderungen und/oder Ergänzungen, insbesondere aufgrund von Vorgaben der aufsichtführenden Landesmedienanstalten, erforderlich sein, so wird hierauf deutlich wahrnehmbar hingewiesen.

Sofern eine oder mehrere Regelungen ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Regelungen in ihrer Wirksamkeit unberührt. An die Stelle der mangelhaften Regelung tritt eine rechtlich haltbare Klausel. Gleiches gilt bei einer Regelungslücke.

 

11. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und die Gewinnauszahlung ausgeschlossen.

 

fbloginbar