RPR1.

JETZT MITMACHEN UND FAHRSPASS GEWINNEN! – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Lust auf Genuss mit Tom Nitzsche und Sabine Koppers

Jetzt läuft: Slow It Down - Amy Macdonald

Teilnahmebedingungen

„Mobilität liegt in unserer Natur!“

 

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an dem Gewinnspiel „Mobilität liegt in unserer Natur!“ das von RPR1. (Rheinland-Pfälzischer Rundfunk GmbH & Co. KG, Turmstraße 10, 67059 Ludwigshafen) gemeinsam mit der ZukunftsRegion Westpfalz e.V. veranstaltet wird. RPR1. führt das Gewinnspiel ausschließlich nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen durch.

 

1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel „Mobilität liegt in unserer Natur!“ erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

 

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Angestellten, Mitarbeiter und Berater von RPR1. sowie der mit RPR1. verbundenen Unternehmen (§15 AktG) und deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft sowie alle Personen, welche mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren. Der Teilnahmeausschluss gilt auch für Mitarbeiter der Landesmedienanstalten und deren Angehörige.

 

3. Aktionszeitraum

Der Aktionszeitraum beginnt am 21.03.2015 und endet am 27.03.2015. 

 

4. Modus und Ablauf

Im Aktionszeitraum gibt es auf der Homepage www.rpr1.de die Möglichkeit, sich per Formular für das Gewinnspiel zu registrieren. Das bereitgestellte Teilnahmeformular muss von den Teilnehmenden unter Angabe von Name, Anschrift, Telefon-Nummer, Alter und E-Mail-Adresse vollständig ausgefüllt werden. Als Voraussetzung für die Teilnahme am Losverfahren müssen darüber hinaus zwei Fragen korrekt beantwortet werden. Aus allen Einsendungen mit richtigen Antworten auf beide Fragen, werden die Gewinner von der RPR1.-Redaktion im Losverfahren ermittelt.

 

5. Gewinn

Die Gewinne werden im Rahmen einer öffentlichkeitswirksamen Veranstaltung durch die ZukunftsRegion Westpfalz überreicht.

1. Preis: 12 Monate Hyundai i20, 3-türig (kostenlose Nutzung inkl. Versicherung & Steuern, exkl. Kraftstoff, Begrenzung auf 15.000 km); 2. Preis: 1 Rhein-Neckar-Ticket des VRN für 12 Monate; 3. Preis: 1 Trekkingrad

Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Es ist keine Barauszahlung, Wandlung o.ä. des Gewinns möglich.

 

6. Teilnahmeausschluss

RPR1. ist berechtigt, Personen von der Teilnahme am Gewinnspiel, insbesondere in folgenden Fällen, auszuschließen: Beeinflussung des Teilnahmevorgangs, Störung des Ablaufs bzw. des Programms, Belästigung oder Bedrohung von Mitarbeitern oder anderen Teilnehmern, (Versuch der) Verbreitung von rechts- oder sittenwidrigem Gedankengut. Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, wird RPR1. in diesem Fall keinen Gewinn auszahlen bzw. ausschütten; bei bereits gewährten Gewinnen ist RPR1. berechtigt, diese zurückzufordern. Die im Rahmen des Gewinnspiels gemachten Angaben der Teilnehmer sind verbindlich und können im weiteren Ablauf des Gewinnspiels nicht mehr geändert werden. Eine gleichwohl vorgenommene oder versuchte Änderung der Angaben führt ebenfalls zum sofortigen Ausschluss des Anrufers/Teilnehmers vom Gewinnspiel.

 

7. Haftung

RPR1. ist stets bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden, korrekte Aussagen im Programm sowie korrekte Angaben im Internet zu machen. RPR1. haftet jedoch nicht für Fehlaussagen, die unverzüglich korrigiert werden, oder technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung.

 

8. Einverständniserklärung

Bei jedem Gewinn können der Name des Gewinners, sein Wohnort und der Gegenstand des Gewinns auf der Internetseite www.RPR1.de und/oder der Facebook-Seite des Senders, sowie auf der Internetseite www.zukunftsregion-westpfalz.de veröffentlicht werden. Zeitungs- und TV-Redaktionen werden ggf. über den Gewinn informiert. Bei allen Gewinnen behält sich RPR1. vor, aufmerksamkeitsstarke und medienwirksame Gewinnübergaben durchzuführen und über Gewinner und Gewinn im Programm von RPR1. sowie auf www.RPR1.de und/oder der Facebook-Seite des Senders in Wort und/oder (Bewegt-) Bild zu berichten.

Der Teilnehmer ermächtigt RPR1. Fotos des Gewinners im Rahmen oder in Folge des Gewinnspiels zu verwenden und zu nutzen, auch zur Weitergabe und/oder Veröffentlichungen an/in anderen Medien zur Berichterstattung über dieses Gewinnspiels. Insofern überträgt der Teilnehmer die mit dem Foto verbundenen Nutzungs- und Verwertungsrechte räumlich uneingeschränkt an RPR1. und die ZukunftsRegion Westpfalz. RPR1. und die ZukunftsRegion Westpfalz sichern zu, das Foto nur zur Bewerbung bzw. Berichterstattung des Gewinnspiels einzusetzen bzw. zu verwenden.

Ein Honoraranspruch wird hierdurch weder von dem Teilnehmer noch von den auf dem Foto zu erkennenden Personen begründet.

Der Gewinner erklärt mit der Teilnahme seine grundsätzliche Bereitschaft, auf Interviewanfragen auch anderer Medien im Zusammenhang mit seinem Gewinn einzugehen.

Die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen persönlichen Daten der Teilnehmer unterliegen den Datenschutzbestimmungen. Ihre Verwendung erfolgt ausschließlich zu Zwecken des Gewinnspiels und wird nach Durchführung des Gewinnspiels unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen vollständig gelöscht. RPR1. nimmt den Umgang mit derartigen Daten sehr ernst, näheres zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: http://www.rpr1.de/views/service-navigation/impressum/datenschutz.html

 

9. Schriftformerfordernis / Salvatorische Klausel

Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen bedürfen der Schriftform. Sollten Änderungen und/oder Ergänzungen, insbesondere aufgrund von Vorgaben der aufsichtführenden Landesmedienanstalten, erforderlich sein, so wird hierauf deutlich wahrnehmbar hingewiesen.

Sofern eine oder mehrere Regelungen ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sind oder werden, bleiben die übrigen Regelungen in ihrer Wirksamkeit unberührt. An die Stelle der mangelhaften Regelung tritt eine rechtlich haltbare Klausel. Gleiches gilt bei einer Regelungslücke.

 

10. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und die Gewinnauszahlung ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Ludwigshafen, im März 2015

fbloginbar