RPR1.

RPR1. Rheinland-Pfalz Open Air 2010 – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Du bist RPR1.

Jetzt läuft: The Look Of Love - ABC

RPR1. Rheinland-Pfalz Open Air 2010

Open Air Nachbericht

50.000 Fans feierten Robin Gibb, Gabriella Cilmi und Stanfour

26 Grad, leicht bewölkter Himmel, kostenfreier Eintritt und erstklassige Musikstars! Das RPR1.Rheinland-Pfalz Open Air 2010, veranstaltet von der Staatskanzlei wie auch dem Landtag Rheinland-Pfalz sowie dem Radiosender RPR1. und seinem Jugendprogramm bigFM, war ein voller Erfolg! Insgesamt kamen gut 50.000 Menschen aus Rheinland-Pfalz und den angrenzenden Bundesländern ins Mainzer Regierungsviertel, um Stars wie Robin Gibb, Gabriella Cilmi, 2raumwohnung, Stanfour, Rolf Stahlhofen und viele Nachwuchs-Acts aus der Region live zu erleben. Die Sicherheit aller beteiligten Personen war den Veranstaltern das größte Anliegen. Nach dem tragischen Vorfall bei der Loveparade in Duisburg wurde das Sicherheitskonzept des Festivals im Vorfeld der Veranstaltung nochmals auf "Herz und Nieren" seitens der Veranstalter, der Polizei, der Feuerwehr und dem DRK überprüft. Das Sicherheitskonzept ging, wie in den Vorjahren, optimal auf: Die Polizei und das Deutsche Rote Kreuz registrierten keine nennenswerten Vorfälle und lobten die Veranstaltung als „friedliches, gut organisiertes Familienfest, bei dem die Menschen sicher und ohne Probleme miteinander feiern konnten“.

Das kostenfreie Festival zog schon am frühen Nachmittag tausende begeisterte Fans auf die große Bleiche, welche dort die Newcomer ERIN, Fabian Buch, Eternal Tango und Auletta feierten. bigFM, das Jugendprogramm von RPR, zeichnete für das Nachmittagprogramm verantwortlich und stellte dies in den Dienst der musikalischen Nachwuchsf6ouml;rderung in Rheinland-Pfalz. Das Abendprogramm gestaltete RPR1. und verpflichtete Weltstars, wie Robin Gibb oder Gabriella Cilmi. Bestes Entertainment garantierten zahlreiche nützliche Informations- und Unterhaltungsangebote, wie die vom rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium initiierte Ausbildungsmeile, auf der bigFM mit seinem Informationsnetzwerk „bigKARRIERE“ vertreten war. Einlass war ab 14:00 Uhr, das Programm endete um 0:00 Uhr.  

Allgemeine Informationen:
Das Bühnenprogramm startete am Samstag, dem 7. August, ab ca. 14:15 Uhr und endete gegen ca. 0:00 Uhr. Einlass auf das Festivalgelände war ca. 14:00 Uhr. Um 17:45 Uhr begrüßten Ministerpräsident Kurt Beck, die stellvertretende Landtags-
präsidentin Hannelore Klamm sowie RPR1. und bigFM Geschäftsführer Kristian Kropp das Publikum. Zuvor eröffnete Staatssekretär Alexander Schweitzer die vom Wirtschaftsministerium initiierte Informationsveranstaltung „Ausbildungsmeile“ gegen ca. 14:15 Uhr.

Das Vorprogramm – 14.00 bis 17.30 Uhr:
Den Auftakt machte die Band ERIN aus Koblenz, die den Nachwuchswettbewerb „bigTALENT STAGE“, welche den Contest auf dem Rheinland-Pfalz Tag in Neustadt an der Weinstraße, für sich entscheiden konnte. Danach performten zwei Acts aus der „Großregion“: Fabian Buch aus Neustadt/Weinstraße und Eternal Tango aus Luxemburg hatten ihr Können im Rahmen der länderübergreifenden Musiksendung und -förderung „Musik ohne Grenzen / Musek ouni Grenzen / Musique sans frontiére“ von bigFM und dem luxemburgischen Radiosender Eldoradio bewiesen. Die Schirmherrschaft der Musikförderung hatte die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz übernommen. Dann begeisterte die Band Auletta aus Mainz, eine durch die bigTALENT-Stage bekannt gewordene Indie-Rockband, die Fans. Den Abschluss des Vorprogramms bildete Rolf Stahlhofen, der sich als ehemaliges Mitglied der „Söhne Mannheims“ und als Live-Entertainer einen Namen machte.

Das Hauptprogramm – 18.00 bis ca. 23.30 Uhr:
Nach der offiziellen Begrüßung durch die Gastgeber traten fünf nationale und internationale Künstler und Bands auf. Die Band 2raumwohnung („36 Grad“) fuhr besten Elektro-Sound auf. Weiterhin begeisterten die 17-jährige Sängerin Safura („It’s my war“), die für Aserbaidschan beim Eurovision Song Contest antrat und die nordfriesischen Chartstürmer Stanfour („Wishing you well“) die Besucher. Danach rundeten die 18-jährige australische Popsängerin Gabriela Cilmi („Sweet about me“) und der Top-Act, Pop-Legende Robin Gibb, der die Zuschauer zu einem „Evening of Bee Gees Greatest Hits“ einlud, ab.

Die Künstler:
Klicken Sie auf die Bilder um zu den Künstlerinfos zu gelangen.

Robin Gibb Gabriella Cilmi

Rolf Stahlhofen

Auletta 2raumwohnung

Safura

Stanfour


Bilder vom RLP Open Air 2010

zur Bildergalerie
zur Bildergalerie

Video zum Open Air 2010

Sponsored by

Staatskanzlei Landtag RLP  
Allgemeine Zeitung  bigFM


  
   
 

Was lief wann?

Playlist

RPR1.Veranstaltungen

RPR1.Events RPR1.Events
fbloginbar