RPR1.

Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Du bist RPR1.

Jetzt läuft: Meine Soldaten - MAXIM

Wir schaffen was!

Packt mit an!
Wir sagen Euch was, wo und wie!

Es ist wieder soweit! Eine ganze Region engagiert sich!
Denn am 15. September heißt es: "wir schaffen was" beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar. Zum dritten Mal sind wieder alle Bürger der Region aufgerufen, sich im Ehrenamt auszuprobieren und sich für soziale Projekte zu engagieren. Helfende Hände werden immer gebraucht! Egal ob bei gemeinnützingen Einrichtungen, Kindergärten, Vereinen oder Organisationen. An diesem Tag habt ihr die einmalige Chance, um gemeinsam Großartiges zu schaffen, neue Leute kennen zu lernen und Euren Horizont zu erweitern! Lasst Euch das nicht entgehen!


THEMENTAG AM DIENSTAG, 11. September 2012, bei RPR1.

Bevor es dann heißt "Wir schaffen was!" erklären wir Euch alles rund um die Aktion:

  • Wie kann ich mich beteiligen?
  • Welche Projekte gibt es?
  • Welche Idee steckt hinter dem Thementag?
  • Welche handwerklichen Mitmachaktionen stehen an?
  • Welche sozialen und kuturellen Mitmachaktionen gibt es?

Das alles und mehr beim Thementag von RPR1.


Auf, auf, liebe Hörer! Packt mit an und schafft was! Der Freiwilligentag am 15. September ist die ideale Gelegenheit, um zu helfen und gemeinnützige Projekte zu unterstützen. Natürlich könnt ihr auch eigene Projekte vorstellen und Eure eigene Einrichtung präsentieren. Denn mitmachen kann wirklich jeder. Ob Einzelpersonen, Vereine, Firmen oder Familien. Denn die Bandbreite der Mitmach-Aktionen ist groß.

Findet Euer Projekt hier:    >> Hier passendes projekt suchen

 

Hier noch eine Übersichtskarte!

 

Außerdem gibt es eine sogenannte "Würfelwanderung". Was ist das? Das ist, einfach gesagt, eine Info-Veranstaltung, die in der Metropolregion die Helfer über die Projekte informiert. Diese "wandern" eben von einem Ort zum anderen.

Wo der Würfel halt macht, erfahrt ihr hier: 

Wenn ihr Eure eigenen Projekte vorstellen wollt und für diese noch helfende Hände braucht, könnt ihr euer Projekt hier auf der "wir schaffen was" - Hompage einbinden.

Mit dem Leitfaden geht das auch ganz einfach: 



So, und nun viel Spaß an alle, die mitmachen!

Alle weiteren Infos

RPR1. LIVE NEWS-Ticker

fbloginbar