RPR1.

Was genau ist Voodoo – RPR1.

RPR1.

RPR1.

Lieber Laura - Von 2 bis frei!

Jetzt läuft: Read All About It (Pt. III) - Emeli Sandé

Was ist Voodoo?

Bild:shutterstock

Fauler Zauber oder echte Magie?


Der Begriff "Voodoo" ist auch in unseren Breitengraden vielen Menschen geläufig. Nur sind wir meist der Ansicht, dass es sich hierbei auschließlich um nicht ganz greifbare, merkwürdige Zauberei geht.

Falsch! Voodoo ist tatsächlich eine offiziell anerkannte Religion. Diese überwiegend kreolische Glaubensgemeinschaft  mit weltweit über 60 Millionen Anhängern wird in Haiti, Teilen von Afrika und Amerika praktiziert! Diese Menschen glauben fest an Magie und erbitten durch bestimmte Rituale lediglich die Hilfe der Götter.
In der westlichen Welt  wird Voodoo hauptsächlich durch Puppen, Opferdarbringungen und weiße und schwarze Magie in Verbindung gebracht. Dabei ist das Bild der "Strohpuppe" durch Hollywood in unsere Köpfe gepflanzt worden.
Alles nur Humbug? In erster Linie muss man einfach daran glauben, denn Glauben versetzt bekanntlich Berge....

Was ist das Geheimnis?

Innerhalb unseres Alltages mögen diese kultigen Rituale belächeln, sollten dabei aber nicht vergessen, dass die Ur-Kulturen der Menschheit  eine andere Geisteshaltung zu den Naturkräften, den Ahnen, anderen Formen von Bewußtsein hatten und haben. Magischen Kräfte gehören in eben diesen Kulturen beinahe zum Alltag. Mögen wir manchen Ländern technisch überlegen sein, im Wissen um diese uralten Mächte sind sie uns weit voraus. Eine Wirkung magischer Rituale ist naturwissenschaftlich immer noch nicht nachweisbar. Wohl aber gibt es aberrtausende von Erfahrungsberichten, die sehr für eine Wirksamkeit dieser Rituale sprechen.



Voodoo-Rituale selbst machen?

  reinklicken, lesen und zaubern!





fbloginbar