RPR1.

Iggy And The German Kids – RPR1.

RPR1.

RPR1.

RPR1.Die Nacht

Jetzt läuft: Over The Rainbow - Israel Kamakawiwoʻole

Iggy And The German Kids

Iggy And The German Kids

“Iggy and the German Kids” sind seit einigen Monaten mit ihrem Song „So Hard“ im Radio zuhören. Sänger Iggy wollte als Kind eigentlich Schauspieler werden, doch seine Mutter schickte den gebürtigen New Yorker in den Opernchor.

Nach zahlreichen Soloauftritten entschied sich der damals 14-Jährige eigene Pop-Songs zu schreiben und ließ sich dabei von seiner Lieblingsband, The Beatles, inspirieren. Iggy, mit bürgerlichem Namen Ignacio, brachte sich selbst das Gitarre-, Bass- und Klavierspielen bei und nahm zusätzlich Gesangsunterricht.

Während der Collegezeit spielte er in einigen Rockbands mit. Bald lernte er die beiden deutschen Produzenten Hubertus Dahlem und Frederic Todenhöfer kennen und gründete mit ihnen das Projekt „Iggy and the German Kids“.

Nach dem erfolglosen Versand von Demobändern in den USA, konnten sie nun in Deutschland Fuß fassen. Ihre Musik ist eine Mischung aus Brit-Pop, Elektro und klassischem Rock.

Auf dem diesjährigen RPR1.Rheinland-Pfalz Open Air tritt der 25-Jährige Wahlmünchener mit Unterstützung seiner beiden Produzenten auf, mit denen er eine tiefe Freundschaft pflegt.

Höre Dir die Songs von "Iggy And The German Kids" an

"So Hard"

 

"King For A Day"

fbloginbar