RPR1.

Die RPR1. Buerger-Weltmeisterschaft 2014 – RPR1.

RPR1.

RPR1.

RPR1. Vormittag mit Selina Schmitt

Jetzt läuft: Das Kann Uns Keiner Nehmen - Revolverheld

Wir gehen in die vierte Runde

Viertes Battle, neues Glück! Aber für wen?


BÜCHEL ist eine Gemeinde mit 1.137 Einwohnern im Landkreis Cochem-Zell, beheimatet einen Fliegerhorst der Luftwaffe und gilt als einziger deutscher Standort von US-Atomwaffen. Die Sport- und Junggesellenvereine wollen den Sieg holen!

GROSSKARLBACH ist ein Dorf in der Gemeinde Grünstadt-Land, vor den Toren der Metropolregion. Seine 1.115 Einwohner wollen mit ihrem Kulturverein, den Pfadfindern und allen anderen Einwohnern das WM-Public Viewing unbedingt in die Pfalz holen.

KREIMBACH-KAULBACH im Landkreis Kusel liegt mit seinen 773 Einwohnern an der Lauter mitten im Nordpfälzer Bergland. Der Schützenverein, die Landfrauen, die Straußjugend und das ganze Dorf wollen gewinnen!


Der End-Punktestand nach dem 3. Tag!


Der erste Platz geht an Büchel: 7 Punkte (13,63 Gesamtpunkte)
Großkarlbach auf Platz 2: 7 Punkte (10,93 Gesamtpunkte)
Kreimbach-Kaulbach: 4 Punkte (6.75 Gesamtpunkte)


Herzlichen Glückwunsch!




Olé, olé - Büchel holt den Tagessieg an Tag 3!



hier geht es zu den anderen Videos


Das Foto von Büchel warf Fragen auf!

Sind die Büchelaner "nass" genug?
Hier das Bild in groß


  hier geht es zu den anderen Bildern


Drei Gemeinden, keine Socken!


Kreimbach-Kaulbach hat die Aufgabe mit Bravur bestanden


Und auch Großkarlbach mieft!



Und wie sieht's in Büchel aus?




Mit freundlicher Unterstützung

Die erste Aufgabe für den 7. Mai!

Zeigt her eure Füße!

Bild: shutterstock.com


Morgen ist „Ohne-Socken-Tag“ – Macht dafür schon mal Eure Socken scharf, und postet uns bis 17 Uhr ein 30-Sekunden-Video auf unsere Facebook-Seite, in dem 50 Einwohner barfuß mit ihren Socken in den Händen wedeln und dabei laut das Lied „Mief“ von den Doofen singen.

Viel Spaß!

Das Ergebnis nach Tag dem  ersten Tag!

1 Punkt geht nach Kreimbach-Kaulbach

2 Punkte gehen nach Großkarlbach!

3 Punkte, und damit den Tagessieg feiert Büchel!

Die zweite Aufgabe für den 8. Mai!

Macht Euch nass!

Bild: shutterstock.com

Heute Abend steigt das Finale von „Germanys Next Topmodel“ mit Heidi Klum und unserer Hoffnung für Rheinland-Pfalz: Steffi aus Kaiserslautern! Zeigt uns Eure Modelqualitäten und postet bis 17 Uhr ein Foto von 50 nassen Einwohnern beim Wet-Foto-Shooting, in Modelposen, Highheels und Dauerregen.

Punktestand nach Tag 2:

Die Gemeinden haben abgeliefert. Büchel war dabei am schnellsten und würde dafür normalerweise 3 Punkte bekommen.
Allerdings haben sich darüber aber die anderen zwei Teams riesig aufgeregt, die Bücheler waren scheinbar nicht nass genug. Wir haben in diesem Sonderfall unseren Joker gezogen, und das Schiedsrichterteam um alle RPR1. Hörer erweitert.

Bis 16 Uhr konnte sich jeder sein eigenes Bild machen und abstimmen: Gültig oder nicht?

Das Ergebnis steht fest: 48% finden, das Bild ist gültig.  52% sind der Meinung, wir dürfen es nicht durchgehen lassen.

2 Punkte gehen an Dennis aus Kreimbach-Kaulbach

Und 3 Punkte gehen an Ralf-Peter aus Großkarlbach

1 Punkt hat sich Büchel im Nachgang trotzdem gesichert, sie haben die Entscheidung sportlich genommen und sich noch einmal zum Wet-Fotoshooting getroffen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!



Die Final-Aufgabe für den 9. Mai!

Olé, olé!


Bild: shutterstock.com

Wir stehen vor den letzten Spieltagen in der Fußball-Bundesliga: Mainz 05 kämpft morgen um einen Platz im Europapokal, der FCK am Sonntag um den Aufstieg in die 1. Liga.

Zeigt uns, wie Fußball verrückt Ihr seid und postet uns bis 17 Uhr ein 30-Sekunden-Video von 100 Einwohnern die im Fanoutfit, mit Trommeln, Fangesang und La-Ola-Welle Stimmung wie im Stadion machen. 

fbloginbar