Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Startseite > Tag der Deutschen Einheit 2017 bei RPR1. >

Der Tag der Deutschen Einheit 2017 mit RPR1.

Spiel, Spaß und Action für die ganze Familie: Deutschland feiert den Tag der Deutschen Einheit in Mainz – und Deutschlands erster privater Radiosender RPR1. veranstaltet die Programmhighlights des Festes. Dabei ist der Eintritt frei.

Gute Laune und jede Menge Musik

Wir feiern mit euch zusammen den Tag der Deutschen Einheit 2017 - und zwar am 2. und 3. Oktober auf dem Ernst-Ludwig-Platz in Mainz mit einem riesigen Musikfest. Zusammen mit dem Jugendsender bigFM präsentieren wir absolute Highlights auf der Bühne.

Plakat Einheit_CONTENT_RPR1..jpg
Bild: RPR1.

 

Musik-Acts wie Elastiq, Deutschlands beste Newcomer 2016 Mind Trap und die Hamburger Singer-Songwriterin Antje Schomaker geben sich am Montag das Mikrofon in die Hand. Anschließend zeigt der mehrfach ausgezeichnete Tim Bendzko, dass er „Immer noch Mensch“ und „Keine Maschine“ ist. Highlight und Headliner des Abends ist die Berliner Band Culcha Candela, die in ihrem Genre zu den erfolgreichsten Bands Deutschlands gehört.

Als Top-Act für den Jugendsender bigFM wird das deutschsprachige HipHop-Duo 257ers die Bühne am Dienstag aufmischen. Am selben Tag beschallen Bausa und der KMN Gang feat. Azet, Miami Yacine, Nash, Zuna die Ohren der Hörer mit ihren feinen Tunes. Am Montag sorgen Banks & Rawdriguez und am Dienstag DJ Antar mit Beatboxer Eklips für die richtigen DJ-Beats zwischen den Live Acts. "Es soll ein Fest sein, bei dem alle Menschen mitmachen können", so die Staatskanzlei. 

RLP Tag_8.jpg

 

Ein Ritual für Deutschland

Bis sich die Stars die Klinke in die Hand geben, dauert es noch ein paar Wochen. Um die Wartezeit auf dieses Highlight zu verkürzen, veranstaltete die Staatskanzlei einen kreativen Wettbewerb:

Die Irinnen und Iren feiern in Grün. Die Holländerinnen und Holländer tragen Oranje. Und was machen die Deutschen? Für den Tag der Deutschen Einheit gibt es bisher noch keine Tradition wie für Nationalfeiertage in anderen Ländern. Mit „Ritual“ sind Bräuche und Traditionen gemeint, die mit einem bestimmten Anlass verbunden sind. Es können Grüße sein wie „Guten Rutsch“ zu Silvester, Lieder wie „Happy Birthday“ an Geburtstagen, besondere Kleidung wie Kostüme an Fastnacht, aber auch kulinarische Spezialitäten, gemeinsame Aktivitäten oder Choreographien. Wichtig ist, dass das Ritual emotional ist, es soll Menschen begeistern und zum Mitmachen animieren.

Zudem muss es praktikabel sein. Jede und jeder soll mitmachen können. Ebenso wichtig: seine Angemessenheit. Am 3. Oktober sind alle Menschen herzlich eingeladen, gemeinsam die Deutsche Einheit, Freiheit und Demokratie zu feiern. Einreichungen, die dem entgegenstehen, sind nicht erwünscht.

csm_Logo_Tag_der_Deutschen_Einheit_Mainz_2_-3_Okt_2017_cmyk_e984157ac5.jpg
Bild: Staatskanzlei Mainz

 

Kreative Ideen aus der ganzen Welt

Auf der Plattform talenthouse.com wurde weltweit ein Aufruf gestartet, um das beste Ritual zu finden, dass von allen Menschen, unabhängig vom Ort oder Alter, am Tag der Deutschen Einheit durchgeführt werden kann. Die Jury bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der gastgebenden Stadt Mainz, der Medienpartner zum Tag der Deutschen Einheit, SWR, RPR1. und der Allgemeinen Zeitung, der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz und der betreuenden Agentur concept X war begeistert von der Vielfalt der Einreichungen.

 

Über 240 Beiträge aus der ganzen Welt wurden nach den Kriterien Emotionalität, Praktikabilität und Angemessenheit bewertet. Insgesamt sechs Beiträge sorgten für große Begeisterung bei den Juroren. Aus ihnen wird am 26. September der Gewinner ermittelt. Die drei besten Ideen werden jeweils mit einer Reise zum Tag der Deutschen Einheit 2017 nach Mainz und mit Preisgeldern in Höhe von 5.000, 3.000 und 2.000 Euro belohnt.  Weitere Informationen gibt es auf der Kampagnenseite bei der Plattform Talenthouse, den Social Media-Kanälen zum Tag der Deutschen Einheit sowie auf der eingerichteten Website.

Unsere Partner und Sponsoren:

 

Bitburger neu.jpg

 

mainzer sadtwerkeneu.jpg

 

Cola neu1.jpg

 

Logo_Bank_NEU.jpg

 

KDS neu.jpg

 

index_neu.jpg

 

vrm neu.jpg