Tödlicher Unfall

Da kam jede Hilfe zu spät: Eine Fußgängerin ist am Abend bei einem Unfall in Koblenz ums Leben gekommen. Die 83-jährige war laut Polizei plötzlich auf die Straße gelaufen.

Da kam jede Hilfe zu spät: Eine Fußgängerin ist am Abend bei einem Unfall in Koblenz ums Leben gekommen. Die 83-jährige war laut Polizei plötzlich auf die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Ihre Identität konnte erst geklärt  werden, nachdem ein Angehöriger sie als vermisst gemeldet hatte. Der Autofahrer  erlitt einen Schock. Ein Gutachter soll jetzt den genauen Unfallhergang klären.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: