RPR Hilft
Gesamtsumme: 164.171
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Elke Gorlt 20 €
Babett Kühn 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Kennzeichen manipuliert

Mit aufgeklebten Laubblättern auf ihrem Kennzeichen, hat eine 53-jährige Wermelskirchenerin die Aufmerksamkeit einer Streifenwagenbesatzung erregt...

Heiko Kueverling 1
Heiko Kueverling 1, by rpr1admin

Bild: Heiko Kueverling/Shutterstock

 

Dreiste Autofahrerin von Polizei gefasst

Kennzeichen manipuliert

 

Mit aufgeklebten Laubblättern auf ihrem Kennzeichen, hat eine 53-jährige Wermelskirchenerin die Aufmerksamkeit einer Streifenwagenbesatzung erregt.

Freche Aktion

Als die Dame den Beamten mit ihrem Audi  entgegenfuhr, erkannten sie das Fahrzeug der Frau sofort wieder: Nur wenige Tage zuvor hatten die Polizisten das Auto wegen fehlenden Versicherungsschutzes entsiegelt.

Die Streife nahm die Verfolgung auf und führte kurze Zeit später eine Kontrolle durch. Dabei stellten die Beamten fest, dass die 53-Jährige die Stelle des fehlenden Siegels mit einem Laubblatt überklebt hatte.

Polizei 480x 21
Polizei 480x 21, by rpr1admin

Bild: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Die Frau räumte die Tat ein, sodass ihr die Weiterfahrt sofort untersagt wurde. Die Wermelskirchenerin erwartet nun eine Anzeige wegen Kennzeichenmissbrauchs.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: