RPR Hilft
Gesamtsumme: 36.840
Petra Dickenscheid 50 €
Marc Standopp 50 €
Maik Klein 20 €
Jürgen Sieben 50 €
Manuel Stenner 50 €
Alice Mohapel-Bechtel 50 €
Jörg Schmidt 20 €
Ralf Löhr 25 €
Steffen Feige 10 €
Roman Calles 100 €
Spende jetzt!

Doppel-Abbuchungen bei Aldi Süd

Bei Aldi Süd kam es versehentlich zu Doppel-Abbuchungen. Kunden sollten daher ihre Auszüge überprüfen. So reagiert der Discounter auf den Fehler...

Aldi St 480 Tk Kurikawa
Aldi St 480 Tk Kurikawa, by rpr1admin

Bild: TK Kurikawa / Shutterstock.com

 

So reagiert der Discounter

Doppel-Abbuchungen bei Aldi Süd

Bei Aldi Süd kam es versehentlich zu Doppel-Abbuchungen. Kunden sollten daher ihre Auszüge überprüfen. So reagiert der Discounter auf den Fehler.

Wie Focus berichtet, kam es in der vergangenen Woche bei Aldi Süd zu Doppel-Abbuchungen. Alle Kunden die mit einer EC-Karte bezahlt haben, sollten daher ihre Kontoauszüge checken, um zu überprüfen ob Beträge versehentlich doppelt abgebucht wurden.

 

Bank
Bank, by rpr1admin

Bild: Logemann

So reagiert der Discounter

Auf unseren Bericht hin, hat sich der Discounter bei uns gemeldet. In einem Facebook-Kommentar entschuldigt sich Aldi Süd für den Fehler. Hier heißt es:

Hallo zusammen,

eine Info von unserer Seite: Es tut uns sehr leid, dass einige Einkäufe doppelt abgebucht wurden. Der Fehler dieser Abbuchungen liegt allerdings nicht in unserer Verantwortlichkeit und ist vermutlich während des externen Verarbeitungsprozesses zwischen uns und der jeweiligen Bank oder Sparkasse aufgetreten. Uns wurde der Betrag nicht doppelt gutgeschieben. Wir gehen davon aus, dass alle betroffenen Kunden im Laufe der nächsten Tage eine Gutschrift übder den doppelt gebuchten betrag erhalten werden.

Viele Grüße

Carsten vom Aldi Süd Team


Facebook Aldi Sued
Facebook Aldi Sued, by rpr1admin

Bild: ALDI SÜD / Facebook Screenshot

 

 

Nicht der erste Fehler

Wie Huffington Post berichtet, soll es erst im März zu einem bundesweit vergleichbaren Fall gekommen sein: Wegen eines technischen Fehlers beim Zahlungsgeräte-Anbieter „Tele-Cash“ wurden die Geldbeträge ebenfalls zweimal von den Kunden einer Bankengruppe abgezogen. Betroffen waren Kunden, die ihre Zahlung mit der Geheimnummer bestätigen mussten. Die fehlerhafte Abbuchung wurde wieder als Gutschrift auf das Kundenkonto zurückgebucht.

Quelle: Focus

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: