Diese unbekannte Funktion deines Handys kann Leben retten

Diesen Handytrick kennen die Wenigsten, dabei kann er im Notfall lebensrettend sein...

Zeynep Demir
Zeynep Demir, by rpr1admin

Bild: Zeynep Demir/Shutterstock

 

So aktivierst du die SOS-Funktion

Diese unbekannte Funktion

deines Handys kann Leben retten

 

Diesen Handytrick kennen die Wenigsten, dabei kann er im Notfall lebensrettend sein. Nicht einmal seinem schlimmsten Feind wünscht man eine lebensbedrohliche Situation, trotzdem kann es jeden ohne Vorwarnung treffen. Täglich ereignen sich schlimme Unfälle auch in Rheinland-Pfalz bei denen Menschen oft in einer Lage sind, in der sie keine Hilfe rufen können. Die moderne Technik hat aber für genau solche Situationen einen Trick parat, den bislang nur Wenige kennen.

Eine lebensrettende Funktion deines Handys

Stell dir vor, du wirst überfallen oder bist in einen Verkehrsunfall verwickelt. Oft ist die Lage so misslich, dass man keine Chance hat Hilfe zu rufen. Die Lösung ist simpel, aber genial: Nutze diese versteckte Funktion an deinem Mobiltelefon!

Jedes Android-Handy ab der Version 5.1. hat eine eingebaute SOS-Funktion. Sie wird aktiviert, wenn man drei mal kurz den Hauptschalter (Power) am Gerät drückt. Durch diese Tastenkombination löst das Handy automatisch ein Foto der Front- und Rückkamera aus und schickt dieses gemeinsam mit der Botschaft „I need help - SOS!“ und deinem Standort an eine von der festgelegten Kontaktnummer. So kann lebensrettende Hilfe organisiert werden.

Bitte verbreiten!

Es ist wirklich wichtig diesen Trick zu kennen, um im Notfall mit wenigen Handgriffen entsprechend zu reagieren. Hier findest du die Anleitung für die Installation dieser lebensrettenden Funktion. Bisher ist diese nur auf Android begrenzt. Wir hoffen, dass auch alle anderen Systeme nachziehen.

 

Teile diesen Trick mit allen, die du kennst. So erfährt zum einen jeder von der Funktion, zum anderen wird damit der Druck auch auf andere Hersteller erhöht.


Weitere Themen

Mehr von RPR1.