Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Zwölfjähriger Junge von Blitz getroffen

Bei einem schweren Unwetter in Aichwald Baden-Württemberg ist ein Junge vom Blitz getroffen und lebensgefährlich verletzt worden.

Janarsiniv2li

Bild: janarsiniv2li / Shutterstock

Aichwald (Baden-Württemberg)

Zwölfjähriger Junge von Blitz getroffen

Bei einem schweren Unwetter in Aichwald Baden-Württemberg ist ein Junge vom Blitz getroffen und lebensgefährlich verletzt worden.

Kind reanimiert

Ein zwölfjähriger Junge ist auf einem Sportplatz in Baden-Württemberg vom Blitz getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Laut Angaben der Stuttgarter Nachrichten habe das Kind reanimiert werden müssen. Schwer verletzt wurde es in ein Krankenhaus gebracht.

Neben dem Jungen wurden 13 weitere Menschen leicht durch den Blitzeinschlag verletzt. Sie alle hätten über Kreislaufprobleme und Unwohlsein geklagt, sieben ambulant in einem Krankenhaus behandelt.

Unvermittelt eingeschlagen

Nähere Details zu der Veranstaltung auf dem Sportplatz und wie viele Personen anwesend waren, nannte die Polizei zunächst nicht. Wie die Stuttgarter Nachrichten berichten, habe zum Zeitpunkt des Gewitters eine Sportveranstaltung auf dem Platz stattgefunden. Der Blitz habe unvermittelt eingeschlagen.

Quelle: dpa, Stuttgarter Nachrichten

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: