RPR Hilft
Gesamtsumme: 108.810
Philip Liebel 20 €
Tina Oster 25 €
Sandra Kray 60 €
Beate Reis 50 €
Luka Kottmeier 50 €
Katja Richarz 115 €
Brigitte Berz 100 €
Claudia Wayand 20 €
Renata Beyer 50 €
Sabrina Hoffmann 50 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Zwei Personen auf offener Straße getötet

Am Sonntagnachmittag wurden zwei Personen in Leinfelden-Echterdingen tot auf offener Straße aufgefunden.

Olaf Ludwig Shutterstock
Olaf Ludwig Shutterstock, by rpr1admin

Bild: Olaf Ludwig/Shutterstock

Leinfelden-Echterdingen

Zwei Personen auf offener Straße getötet

 

Am Sonntagnachmittag wurden ein Mann und eine Frau in Leinfelden-Echterdingen tot auf offener Straße aufgefunden. Augenzeugenberichten zufolge war es vorher zwischen den beiden zu einer Auseinandersetzung gekommen.

Um 16:12 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf ein, nachdem mehrere Personen den Streit auf der Straße beobachtet hatten. Dieser eskalierte scheinbar.

Wie ein Sprecher der Polizei erklärte, hat der Mann der Frau "tödliche Schnittverletzungen zugefügt". Später soll er sich selbst getötet haben.

Was zu der Bluttat geführt hat, ist bislang nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen.

Quelle: Focus 

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: