Zwei Menschen sterben bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Feuer in einem Duisburger Wohnhaus sind am heutigen Dienstagmorgen zwei Menschen ums Leben gekommen. Darunter ein Kind.

Bluraz

Bild: blurAZ / Shutterstock

Feuer in Duisburger Wohnhaus

Zwei Menschen sterben bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Duisburg am heutigen Dienstagmorgen sind zwei Menschen getötet worden - darunter ein Kind.

Drei Menschen in Lebensgefahr

Laut Angaben von "Der Westen" seien bei dem Feuer insgesamt mindestens 29 Menschen verletzt worden, drei davon schwebten in Lebensgefahr.
Die Feuerwehr sei derzeit mit einem Großaufgebot vor Ort, der Einsatzort sei weiträumig abgesperrt.

Die Brandursache und weitere Details ist derzeit noch nicht bekannt. Ersten Meldungen nach seien bei dem Feuer zwei Kinder umgekommen. Dies habe sich laut "Der Westen" als falsch herausgestellt.

Quelle: Der Westen

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: