Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Zivilcourage verhindert Messerattacke

Am vergangenen Wochenende gerieten ein 35-jähriger und eine 31-jähriger Dortmunder verbal aneinander. Im Laufe der Auseinandersetzung zog der 35-jährige ein Küchenmesser...

Heiko Kueverling 1

Bild: Heiko Kueverling/Shutterstock

"Ich stech dich ab!"

Zivilcourage verhindert Messerattacke

In der Nacht vom 1. Juli auf den 2. Juli gerieten ein 35-jähriger und eine 31-jähriger Dortmunder verbal aneinander. Im Laufe der Auseinandersetzung zog der 35-jährige ein Küchenmesser und bedrohte sein Gegenüber mit den Worten "Ich stech dich ab!".

Unbeteiligter Zeuge beweist Mut

Bevor es zu einem tätlichen Angriff kommen konnte griff ein unbeteiligter Zeuge ein, zeigte Zivilcourage und hinderte den 35-jährigen alkoholisierten Mann daran seine Drohungen wahr zu machen.

Zunächst konnte der Täter unbekannt flüchten, wurde aber durch eine sofort eingeleitete Fahndung der Bundespolizei im nahen Bahnhofsumfeld gestellt. Das Messer führte er nicht mehr mit. Dieses konnte in einem angrenzenden Mülleimer aufgefunden und sichergestellt werden.

Den polizeibekannten Mann erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: