Vater erschießt Tochter mit einem Jagdgewehr

Eine Tragödie ereignete sich am Neujahrstag. Durch einen scheinbaren Unfall erschoss ein Vater seine 16-jährige Tochter.

Polizei480
Polizei480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Hohenlohekreis: Schrecklicher Unfall im neuen Jahr

Vater erschießt Tochter mit einem Jagdgewehr

Eine Tragödie ereignete sich am Neujahrstag. Durch einen scheinbaren Unfall erschoss ein Vater seine 16-jährige Tochter.

Vater erschießt Tochter

In der Nähe von Heilbronn ereignete sich am Neujahrstag eine furchtbare Tragödie. Ein 16-jähriges Mädchen starb, weil ihr Vater mit einer Schrotflinte hantierte. Gegen 21 Uhr war das Mädchen zuhause, als sich von der Waffe des 52-jährigen Vaters mindestens ein Schuss löste. Dieser Schuss traf seine Tochter tödlich.

Das Mädchen war sofort tot

Es wurden Reanimationsmaßnahmen eingeleitet. Der Notarzt traf kurze Zeit später am Unglücksort ein. Doch er konnte nur noch den Tod der 16-Jährigen feststellen.

Es wurden Notfallseelsorger zur Unterstützung und der Betreuung der Familie angefordert. Bislang waren die Angehörigen nicht vernehmungsfähig. Der 52-Jährige befand sich nach den bisherigen Ermittlungen legal im Besitz der Waffe. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist von einem Unglücksfall auszugehen.

Quelle: Polizeipräsidium Heilbronn

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: