Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Unfall mitten auf TÜV-Gelände

Leichte Verletzungen erlitt ein 77 Jahre alter Fahrer eines Audi auf dem Gelände des TÜV Nord in Lüneburg.

Polizeiinspektion Lueneberg

Bild: Polizeiinspektion Lüneberg

Sachschaden statt Plakette

Unfall mitten auf TÜV-Gelände

Leichte Verletzungen erlitt ein 77 Jahre alter Fahrer eines Audi auf dem Gelände des TÜV Nord in Lüneburg.

Mit Vollgas durch Metalltor

Der Mann wollte zur Überprüfungszwecken das modifizierte Fahrzeug (Umbau auf Handgas) gegen 09:00 Uhr zu einem Prüfstand bewegen. Dabei verlor der Mann die Kontrolle, durchbrach mit "Vollgas" ein massives Metalltor und kam in einem Graben zu stehen.

Es entstand ein Sachschaden von mehr als 20.000 Euro. Die Ermittlungen zu den Unfallumständen dauern an. Verletzt wurde darüber hinaus niemand

2 Polizeiinspektion Lueneberg

Bild: Polizeiinspektion Lüneberg

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: