Unbekannter stiehlt Kleidung von Maria und Josef

Ein Unbekannter hat in einer Krippe in Immenstadft (Allgäu) die Kleidung von Maria und Joseph gestohlen...

Krippe St 480

Bild: Shutterstock.com

 

Selbst vor Heiliger Familie kein Halt

Unbekannter stiehlt Kleidung

von Maria und Josef

Ein Unbekannter hat in einer Krippe in Immenstadt (Allgäu) die Kleidung von Maria und Joseph gestohlen. Die heilige Familie sieht damit ziemlich entblößt aus…

 

Selbst vor der Heiligen Familie hat ein Dieb im Allgäu nicht halt gemacht. Aus der Weihnachtskrippe im Innenhof einer alten Klosteranlage in Immenstadt stahl ein Unbekannter Kleidung von Maria und Josef. Der Dieb hat wohl einen roten Damenmantel, einen grauen Herrenmantel und einen Trachtenhut entwendet.

 

Die Polizei sucht nach Zeugen, die entscheidende Hinweise geben können. Während des Weihnachtsmarktes ist die Krippe nach Angaben der Stadtverwaltung mit Tieren und Kindern belebt. In der Nacht stehen dann lebensgroße Puppen in der Krippe, die nun aber ihrer Kleidung beraubt wurden.  

 

Die Tat ist unterschiedlich zu beurteilen: Natürlich kann sich hier ein Krimineller zu schaffen gemacht haben, es könnte sich aber auch um einen Obdachlosen gehandelt haben, der die Kleidung stahl, um nicht zu Erfrieren. 

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: