Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Unbekannte verletzen Pferde in Frankfurt

Unbekannte haben Pferde auf ihrer Koppel in Frankfurt durch Schnittwunden verletzt.

Petri Volanen

Bild: Petri Volanen / Shutterstock

 

Polizei bittet um Mithilfe

Unbekannte verletzen Pferde in Frankfurt

Unbekannte haben Pferde auf eine Koppel in Frankfurt (Stadtteil Schwanheim) durch Schnittwunden verletzt.

Ein oder mehrere Täter

Wie die Polizei heute bekannt gibt,  versetzten ein oder mehrere Unbekannte am gestrigen  Dienstag zwischen 9.30 Uhr und 13 Uhr den Pferden Schnittverletzungen. Die Tiere standen währenddessen auf ihrer Koppel im Frankfurter Stadtteil Schwanheim, in der Hahnstraße.

Gegen 9.30 Uhr hatten Mitarbeiter vier Pferde auf die Koppel geführt. Zu diesem Zeitpunkt wies keines der Pferde eine Verletzung auf. Als die Tiere gegen 13.00 Uhr zurück in die Ställe gebracht werden sollten, fielen an drei der Tiere Schnittverletzungen am Rücken auf.

Bislang ist ungeklärt wer aus welchem Grund die Tiere verletzte.

 

Hinweise an die Polizei: Tel. 069-75553111.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: